Welche Medikamente verursachen Lichtempfindlichkeit …

Welche Medikamente verursachen Lichtempfindlichkeit …

Welche Medikamente verursachen Lichtempfindlichkeit ...

Lichtempfindlichkeit kann als Empfindlichkeit der Haut gegenüber einer Lichtquelle definiert werden. Und Menschen mit bestimmten Hauttypen sind in der Regel empfindlich auf Sonnenbrand zu sein. Lichtempfindlichkeits kann eine Reihe von Formen annehmen:

  • Medikamente können die Haut empfindlicher auf Sonnenlicht; Dazu gehören die meisten der Tetracyclin-Antibiotika, die Pille, Antihistaminika, Antidepressiva und viele Retinoide (wie Vitamin-A-Derivate).
  • Bestimmte medicals Bedingungen führen Lichtempfindlichkeit erhöht. Patienten mit systemischem Lupus erythematodes Erfahrung in der Hautsymptome nach Sonnenlicht; einige Arten von Porphyrie werden durch Sonnenlicht noch verschärft.
  • Wie gut, sind alle Arten von Hautkrebs übermäßige Sonneneinstrahlung verbunden sind, und die seltene Xeroderma pigmentosum Erbkrankheit (ein Defekt in der DNA-Reparatur) kann dieses Risiko accellerate.

Sie können die Bedingungen gehört haben, photoallergy oder Sonnenlicht Allergie&# 8221 ;, beschreiben viele der oben genannten Bedingungen. Jedoch ist es in der Tat im technischen Sinne keine tatsächliche Allergie des Wortes.

Vierhundert Medikamente sind dafür bekannt, lichtempfindliche und photoallergische Reaktionen auslösen. Wenn Sie re nicht sicher, ob alle Ihre Medikamente geeignet sind, Lichtempfindlichkeit verursachen, überprüfen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

Die Verwendung eines gut formulierten breites Spektrum Sonnencreme, die Blöcke sowohl UVA- und UVB-Strahlen, wie Anthelios oder Cotz SPF 58 wird umso wichtiger, wenn Sie irgendwelche photosensibilisierende Medikamente verwenden.

Hier sind einige der häufigsten Photosensibilisator Medikamente, die von generischen Namen angegeben.

Sharmani sagte,

Plavix s Monographie listet keine Lichtempfindlichkeit als Nebeneffekt, aber wie jede Person zu einem bestimmten Medikament unterscheiden reagieren wird. Wenn Sie das Gefühl, dass Sie empfindlicher auf Sonnenlicht sind auf Plavix seit dem Start, dann ist es möglich, dass das Medikament verantwortlich sein kann.

Ich würde mit Ihrem Arzt überprüfen.

Ingwer Cantwell sagte,

Ich habe nicht Lovastatin oder metopopol auf der Liste der Medikamente sehen verursacht Lichtempfindlichkeit. Was ist deine Meinung? Was ist die beste Behandlung?

Sharmani sagte,

Marie sagte,

Hallo, Wie lange dauert Acetazolamid in Ihrem System bleiben?

Wann wird es sicher zu einer Sonnenliege und in der Sonne zu gehen?

Ihre Antwort wird sehr geschätzt. Vielen Dank

Sharmani sagte,

Für Marie:
Als Acetazolamide aus unterschiedlichen Gründen vorgeschrieben ist, von Glaukom zu Höhenkrankheit, ist es am besten mit Ihrem Arzt zu konsultieren, um die von dieser Droge und Ihr System auswirkt. Unabhängig von Acetazolamid Gebrauch, Sonnenschutz ist ein Muss, wenn in der Sonne Ausgehen vor schädlichen UVA- und UVB-Strahlen zu schützen. Neueste Untersuchungen zeigen, dass Solarien auch das gleiche Risiko wie ungeschützt der Sonne ausgesetzt tragen. Sie können einen Selbstbräunungslotion als Alternative zu prüfen, ob Sie für diesen Sommer leuchten suchen.
Best, Sharmani

Sandra Klark sagte,

Butalbital / Koffein Aspirin ist ein Schmerzmittel, sowie eine entzündungshemmende und ein Fiebersenker. Butalbital ist ein Barbiturat. Es entspannt Muskelkontraktionen in einem Spannungskopfschmerz beteiligt. Koffein ist ein Stimulans des zentralen Nervensystems. Es entspannt Muskelkontraktionen in Blutgefäße den Blutfluss zu verbessern. Die Kombination aus Aspirin, Butalbital und Koffein wird verwendet, Spannungskopfschmerz zu behandeln. Dieses Medikament ist nicht für Kopfschmerzen Behandlung, die kommen und gehen.

Hinterlasse einen Kommentar

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS