Was wäre Ihr Herz flutter machen

Was wäre Ihr Herz flutter machen

Was wäre Ihr Herz flutter machen

Überblick

Vorhofflattern. eine andere Art von supraventrikuläre Tachykardie, erzeugt ein Herzrhythmus mit in der Regel mehr Vorhofkontraktionen als ventrikuläre Schläge. Das Atrien kann 250-400 überall Vertrag Schläge pro Minute, mit der AV-Knoten dient als «Verkehrssteuerung» 1 bis 1 Leitung zu den Ventrikeln zu verhindern. Der Herzschlag auf Prüfung ist in der Regel schnell, aber mit Medikamenten, kann es entweder mit einem regelmäßigen oder unregelmäßigen Puls langsam sein.

Vorhofflattern ist das Ergebnis einer elektrischen Schaltung schnellen in die obere Kammer des rechten Herzens lokalisiert, das Recht Atrium. Diese elektrische Schaltung wurde unter Verwendung von Elektro-geführten Katheter Mapping-Techniken umfassend abgebildet. Es kann ohne strukturelle Herzerkrankung (lone Vorhofflattern) bei Patienten auftreten, aber es ist wahrscheinlicher, in denen mit einer Geschichte von vor einer Herzoperation, kongestiver Herzinsuffizienz, oder angeborenen Herzkrankheiten. Bedingungen, die die rechtsseitige Herzerweiterung und erhöhten Druck führen kann, das Auftreten dieser Rhythmusstörung (Rechtsherzversagen, pulmonale Hypertonie, COPD, Hypertonie, Adipositas, tricuspid oder Pulmonalstenose) erhöhen.

Abbildung 1. Animierte Darstellung der elektrischen Schaltung im rechten Vorhof während der typischen Vorhofflattern. Abtragung dieses Rhythmus richtet ein kritischer Teil der Schaltung bekannt als das cavotricuspid Isthmus (CTI); es ist auf diese durch die Trikuspidalklappe begrenzten Fläche und die untere Hohlvene (IVC), daß eine lineare Ablation-Läsion mit erfolgreichen Unterbrechung und Beendigung der Schaltung geliefert werden kann.

Symptome

Folgen von Vorhofflattern zu schnellen Herzschlag mit Symptomen von Herzklopfen und Brust Flattern oder bebenden führen kann. Ähnlich wie bei anderen SVT s, kann Patient kurzatmig fühlen, Müdigkeit, Schwindel, oder selten, sogar Ohnmacht. Jedoch einige Menschen mit Vorhofflattern möglicherweise nicht haben überhaupt keine Symptome. Folgen von Vorhofflattern kann überall von Minuten bis Tage oder Monate dauern. Patienten mit anhaltenden schnellen Herzschlag sollte einen Arzt aufsuchen.

Diagnose

Vorhofflattern kann von Ihrem Arzt über ein Elektrokardiogramm oder eine ambulante Überwachungseinrichtung diagnostiziert werden. d Holter oder Ereignismonitor. Insbesondere während eines Arrhythmie Folge. Einige Episoden Vorhofflattern sind intermittierend auf einer täglichen Basis (auch bezeichnet als paroxysmale) und nicht zuverlässig vorhanden. In diesen Situationen kann Ihr Arzt eine spezielle ambulante Überwachung Gerät empfehlen, die Patienten ausgelöst wird, das heißt ein Ereignismonitor .

Figur 2. EKG-Streifen von Vorhofflattern mit der Flatterwellen durch die roten Pfeile gekennzeichnet. Die ventrikuläre Antwort oder die Herzfrequenz, wird durch das Verhältnis von Vorhofschlägen bestimmt, die zu den Ventrikeln über die normale AV-Knoten durchgeführt werden. Es scheint, 3 zu sein: mit jeweils 3 Vorhofflattern Wellen mit einer ventrikulären Schlag 1 zugeordnet.

Prognose

Vorhofflattern. mit entsprechender Behandlung ist selten lebensbedrohlich. Jedoch ähnlich Vorhofflimmern,Vorhofflattern ein erhöhtes Schlaganfallrisiko darstellt. Dies ist eine direkte Folge des schnellen ein Versuch Kontraktion, die zu einer Stauung oder Ansammlung von Blut führt in die Atrien ; insbesondere die linkes Atrium. Diese gepoolten Blut ist wahrscheinlicher, Blutgerinnsel zu bilden, die zu den systemischen Kreislauf und Gehirn bewegen kann, zu einer Apoplexie oder Schlaganfall führen. Das Risiko für einen Schlaganfall ist nicht das gleiche für alle Menschen mit Vorhofflattern. Daher Absprache mit Ihrem Arzt ist sehr wichtig, um das Vorhandensein von zusätzlichen Risikofaktoren für einen Schlaganfall bei der Bestimmung, dass die Behandlung mit dem Blutverdünner Warfarin erfordern kann (auch als Coumadin bekannt). Einige dieser Risikofaktoren sind Alter, das Vorhandensein von strukturellen Herzkrankheit, Bluthochdruck, Diabetes, Schlaganfall, Herzklappenerkrankungen, Herzinsuffizienz und koronarer Herzkrankheit. Die Entscheidung, langfristige Antikoagulation zu implementieren (dh Blutverdünner) muss nach einem Gespräch zwischen Ihnen und Ihrem behandelnden Arzt individuell angepasst werden.

Neben dem Risiko eines Schlaganfalls, verlängert Episoden Vorhofflattern können irreversible Veränderungen bewirken, die Atrien. einschließlich der negativen Umbau mit Vorhof Erweiterung und Schwäche (Myopathie). Darüber hinaus verlängert Episoden können erschweren Reversion und Aufrechterhaltung des normalen Sinusrhythmus. Lange andauernd Vorhofflattern mit kontinuierlich schnellen ventrikulären Frequenzen (Herzraten typischerweise mehr als 100 Schläge pro Minute) führen ein Tachykardie-induzierter Kardiomyopathie (Schwächung der Ventrikelmuskel und Herzfunktion) und Symptome der Herzinsuffizienz. Vorhofflimmern und Vorhofflattern neigen dazu, zu koexistieren, mit der Bedeutung Vorhofflattern bei der Initiierung und Aufrechterhaltung von Vorhofflimmern vor kurzem immer deutlicher. Es ist nicht ungewöhnlich, Patienten zu finden, die von häufigen Anfällen haben Vorhofflimmern Post Radiofrequenz KatheterablationVorhofflattern. Eradikation von Vorhofflattern kann oder kann die Last der nicht verbessern Vorhofflimmern bei diesen Patienten. Darüber hinaus können Patienten mit Vorhofflimmern die behandelt werden, mit antiarrhythmische Medikamente oder senden Katheterablation mit Pulmonalvenenisolation werden zur Kenntnis genommen zu zurückkehren Vorhofflattern. In diesen Situationen Vorhofflattern kann mit einer genähert Katheterablation Verfahren (unten diskutiert), mit der Beseitigung der atrialen Tachyarrhythmie des Patienten.

Therapie

Therapie für Patienten mit Vorhofflattern leiden hat drei Komponenten:

  • Die Steuerung der Kammerfrequenz (Herzfrequenz)
  • Umbau und Instandhaltung des Sinusrhythmus
  • Reduzierung der nachfolgenden Schlaganfall-Risiko (wie bereits erwähnt, mit Antikoagulation)

Medikamente verwendet, um die ventrikuläre Rate zu steuern, während Vorhofflattern einschließen b-Blockern, Calciumkanalblocker. und weniger häufig Digoxin. Diese Medikamente können oral auf einer Routine ambulant verabreicht werden oder über die intravenöse Route falls nötig in der Notaufnahme. Einige Patienten müssen eine Kombination von Medikamenten aus verschiedenen Klassen. Die Patienten können Linderung der Symptome durch eine Verlangsamung der ventrikulären Reaktion (Herzfrequenz) Erfahrungen mit dem Einsatz von b-Blockern oder Kalziumkanalblocker dass Verzögerung elektrische Leitung durch die AV-Knoten.

Versuche, zu konvertieren und zu pflegen Sinusrhythmus kann in eine von drei Arten angegangen werden:

Kardioversion ist ein Verfahren, in der Regel im Krankenhaus durchgeführt, in denen der Patient an einen spezialisierten Raum gebracht wird und kurz schlafen sediert. Externe Defibrillation Pads sind in definierten Stellen auf der Brust des Patienten, mit der Lieferung einen kurzen Stromschlag (weniger als eine Sekunde) gegeben. Die Erfolgsrate der Umwandlungs Vorhofflattern normal Sinusrhythmus mit diesem Verfahren sehr hoch. Jedoch keine Garantie dafür, die Freiheit von zukünftigen Reversion zurück zu Vorhofflattern. Chemical Kardioversion kann auch mit der Infusion von intravenösen antiarrhythmische Medikamente durchgeführt werden. Die Erfolgsrate dieses Verfahrens im Vergleich zu externen elektrischen Kardioversion niedriger insbesondere bei Patienten mit längeren Episoden Vorhofflattern. Darüber hinaus sind einige intravenöserAntiarrhythmika so kann in Untergruppen von Patienten mit struktureller Herzerkrankungen kontraindiziert sein, auf deren Anwendbarkeit zu begrenzen. Elektrische oder chemische Kardioversion bei einem Patienten mit einer längeren Folge von Vorhofflattern (Gt; 48 Stunden) kann erst nach 4 Wochen dokumentiert in geeigneter therapeutischer INRs (Maßnahmen Höhe des Blut Antikoagulation) durchgeführt werden, auf ambulante Warfarin-Therapie. Die Behandlung mit Gerinnungshemmung für diese 4 Wochen Zeitrahmen wurde reduzieren gezeigt, aber nicht beseitigen, das Risiko eines Schlaganfalls mit der Kardioversion Verfahren, durch die Bildung zusätzlicher Thromben in der Verhinderungs linkes Atrium. Alternativ, wenn eine Kardioversion ist dringender, oder wenn ein Patient eine unmittelbarere zu unterziehen möchte Katheterablation Verfahren kann eine transösophageale Echokardiographie für das Vorhandensein von Klumpen in der linken Herzohrs am Tag des Verfahrens zu screenen, werden durchgeführt.

Ambulante orale antiarrhythmische Therapie kann bei den Patienten eingeführt werden, die in der Regel auf die orale Antikoagulationstherapie sind. Sie können bei der Aufrechterhaltung der normalen hilfreich Sinusrhythmus und zu verhindern, Rezidive Vorhofflattern nach elektrischer Kardioversion. Ihr Arzt entscheiden kann, bevor sie in den Wochen antiarrhythmische Medikamente beginnen zu Ihrem Kardioversion Verfahren. Es gibt viele antiarrhythmische Medikamente, mit nur wenigen einen kurzen Krankenhausaufenthalt für die Initiation erfordern. Diese pharmakologischen Therapien wirken direkt auf den Herz Substrat durch eine elektrische Leitung im Herzen verlangsamt und die Zeit verlängert wird für die elektrische Gewinnung von Herzgewebe erforderlich. Die medikamentöse Therapie für Vorhofflattern ein «Versuch und Irrtum» Satz kann sein; es ist nicht möglich, im Voraus zu bestimmen, welche Medikamente die am besten in einem bestimmten Patienten zu arbeiten. Wartung von Sinusrhythmus mit vollständiger Unterdrückung Vorhofflattern kann nicht immer möglich sein, mit Medikamenten. Verbesserungen in der Lebensqualität muss ständig in Bezug auf die kleinen Risiken, Beschwerden neu bewertet werden, und mögliche Nebenwirkungen im Zusammenhang mit Ihrer vorgeschriebenen Behandlungsschema. antiarrhythmische Medikamente nicht ohne Risiko, da sie das Auftreten anderer Herzarrhythmien erhöhen.

Für die Patienten, die Medikamente entweder wegen zu verzichten wählen

  • unerträgliche Symptome oder Nebenwirkungen von ihren Medikamenten,
  • wiederkehrende Symptome und Folgen trotz der medizinischen Therapie, oder
  • Mangel an Verlangen täglich Medikamente über einen längeren Zeitraum zu nehmen,

Ihr Arzt kann empfehlen Ihnen eine Elektro Studie (EPS) und unterziehen, kurative Katheterablation. Kurz gesagt, sind diese Verfahren in einem speziellen Verfahren Raum durchgeführt ein Elektro (EP) Labor genannt. Die EP Labor beherbergt einen Tisch und einen Röntgenstrahl (Fluoroskopie) Maschine, die über dem Tisch aufgehängt ist. Mit dem Einsatz von spezialisierten elektronischen und EDV-Anlagen, in Verbindung mit den intrakardialer Elektrodenkatheter (platziert in das Herz über die femoralis), kann Ihr Herz-Rhythmus-Spezialist Karte die rechts Vorhofflattern Schaltung und Hochfrequenzenergie auf die Website liefern, so dass die Schaltung zu unterbrechen und zur Einstellung der Tachykardie. Radiofrequenz-Energie während der Katheterablation Verfahren eingesetzt erwärmt das Gewebe genug, um die lokale Herzzellfunktion zu zerstören, ohne durch das Gewebe physisch schneiden. Die langfristige Erfolgsquote ist sehr gut für Vorhofflattern. aber Rezidive kann auftreten, wenn das Herz sich selbst zu heilen versucht. Diese Rekurrenzen mit einer zweiten Katheterablation Verfahren behandelt werden. Nicht jeder Patient ist ein Kandidat für eine Vorhofflattern Katheterablation Verfahren, und ein umfangreiches Gespräch mit Ihrem Arzt ist wichtig, die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten mit Ihnen zu überprüfen. Wie bereits angedeutet, Vorhofflattern können mit anderen koexistieren Vorhoftachyarrhythmien. Vorhofflimmern einschließlich. Catheter Ablation der Vorhofflattern Schaltung kann die Last der koexistent reduzieren Vorhofflimmern bei diesen Patienten, aber wahrscheinlich erlauben, es wird nicht sofortigen Rückzug der Antikoagulationstherapie bei den meisten Patienten.

Patient Portal

Treffen Sie Dr. Mofrad

Unsere Dienstleistungen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Was wäre Ihr Herz flutter machen

    Wie Herzrhythmusstörungen auftreten? In einigen Herzen entwickelt ein abnormaler Herzrhythmus, wenn ein elektrischer Impuls von einem anderen Ort beginnt, der nicht der SA-Knoten oder folgt…

  • Was kann Ihr Herz flutter machen

    Diese Seite widmet sich der Brenda Hoilman, R. N., der uns vom 28. November verließ 1998, im zarten Alter von 50 Jahren, mit dem Herrn zu sein und uns als unsere Engel der Gnade nach unten zu…

  • Was kann Ihr Herz flutter machen

    Wenn die medizinische Versorgung von Vorhofflattern zu suchen Wenn eine Person eine der Symptome, die auf ein Vorhofflattern erfährt, sollte ein Arzt für einen Termin genannt werden. Wenn die…

  • Was wäre Ihr Herz flutter machen

    Was sind die Risiken eines Vorhofflattern Ablationsverfahren? Die Radiofrequenzablation Verfahren ist ein sehr risikoarme Verfahren und sollte eine Komplikation auftreten, wird es sofort…

  • Was kann Ihr Herz flutter machen

    Da sterben Heilungsenergien in Verschiedenen Chakrazentren Arb Werden Sie wahrscheinlich Eine Menge ÄNDERN verdrängten Erinnerungen, Empfindungen und Gefühle zu erleben. alle Teil Ihrer…

  • Was wäre Ihr Herz flutter machen

    Während Einer Folge von Vorhofflattern. sterben Oberen Kammern des Herzens zu schnell schlagen. Die zugrunde liegende Ursache von Vorhofflattern is a Störung des elektrischen Systeme des…