Was sind die Ursachen Polypen in nose

Was sind die Ursachen Polypen in nose

Was sind die Ursachen Polypen in nose

Haben Sie eine laufende und / oder verstopfte Nase Staus haben? Mit oder ohne retronasaler?

Eine Nase, die laufende ist, ist nicht immer stickig mit Staus, und umgekehrt. Und retronasaler ist das Gefühl, dass Flüssigkeit läuft in den Hals von der Rückseite der Nase.

Eine laufende, verstopfte Nase und postnasale Symptome sind eine Folge der überlasteten, geschwollene Nasengewebe und Blutgefäße. Und nicht durch eine Überproduktion von Schleim verursacht. Krank oder nicht, produzieren die Drüsen in der Nase ständig Schleim.

Sie landeten hier die mögliche Ursache und eine Behandlung zu entdecken Sie Ihre laufende Nase, verstopfte Nase Staus und postnasale zu stoppen. So, hier ist eine Vielzahl von möglichen Ursachen dafür, warum die Nase läuft oder verstopft:

Am häufigsten für Erwachsene, eine laufende Nase oder verstopfte Nase ist ein Keim (in der Regel Virus) oder eine Allergie Ärgernis. Aber es kann ein ernsthaftes Problem für Säuglinge und Kleinkinder sein.

Typischerweise wird eine laufende, verstopfte Nase und retronasaler wird von anderen Symptomen begleitet, wie:

Nun, wie die Nase vom Laufen oder öffnen Sie Ihre Nasengänge für eine verbesserte Atmung zu stoppen.

Erstens Behandlung OTC eine laufende oder verstopfte Nase Staus ist anders zu stoppen.

Wenn Sie eine laufende Nase, bestehend aus klaren Flüssigkeit haben, um es zu stoppen, indem sie eine OTC Antihistaminikum ist. Jedoch Nebenwirkungen von Antihistaminika ist Schläfrigkeit und erhöhen die Klebrigkeit von Ihnen Nasenschleimhaut.

Stickiness bedeutet Keime, Pollen oder Reiz hängen, um in die Nase länger. Also, wenn Sie Routine Allergie Probleme haben, ein Rezept Stärke Antihistaminikum ratsam, weil sie nicht die schläfrig, klebrige Nebenwirkungen haben.

Wenn Sie eine verstopfte Nase haben, dann eine OTC abschwellende nehmen ist, wie es unclogged zu bekommen. Sie können Nebenwirkungen einer trockenen Mund zu erleben. Nervosität und Schlaflosigkeit.

Wenn Sie ein Teil der Menge sind, die grün oder gelb Nasenausfluss denkt bedeutet eine bakterielle Infektion, die Antibiotika erfordert. Dies ist selten der Fall, so laufen nicht zu Ihrem Arzt ein Antibiotikum aus anspruchsvoll.

Das grünliche Farbe Ihrer Nasenausfluss ist ein Zeichen für das Vorhandensein von Bakterien. Allerdings ist die grüne Sie sehen wahrscheinlich normalerweise Bakterien nach wachsen wieder mit Ihrem bisherigen laufende Nase ausgewaschen werden. Das ist normal und kein Anzeichen für Sie ein Antibiotikum braucht. Antibiotika sind erforderlich nur wenn Sie Sinusitis.

Andere Behandlungen für eine laufende, verstopfte Nase Staus und postnasale:

  • kühlen Nebel Verdampfer / Luftbefeuchter
  • Nasenspülungen

Nasenspülung

  • Salzwasser-Nasentropfen / Salzsprays
  • viel Wasser trinken
    zur Vermeidung von Austrocknung
  • vermeiden Sie plötzliche Temperaturwechsel / Reiz
  • Säuglinge / Kleinkinder

    mit einem weichen Birne Gummisaugschale zu leicht, um alle Sekrete zu entfernen

  • Nasenspülung (Lavage) beinhaltet verdickte Schleim Ausspülen und Reizstoffe aus der Nase mit einem weichen Gummi Saugball mit warmem Salzwasser gefüllt ist.

    Sie müssen Ihren Arzt einen Besuch, wenn zu zahlen:

    • Blut im Nasensekret
    • Symptome dauern länger als 10 Tage
    • High-Side-Fieber länger als drei Tage
    • jünger als 2 Monate und ein Fieber
    • persistent deutliche Entlastung nach einer Kopfverletzung
    • Säugling hat Schwierigkeiten, Krankenpflege oder Schwierigkeiten beim Atmen
    • grün Nasenausfluss mit Sinus Schmerzen, üblen Geruch oder Fieber
    • haben Asthma. Emphysem. Einnahme Immunsuppressivum Drogen

    Auch post nasal Entwässerung können die Eustachische Röhre zwischen Nase und Ohr, so dass eine Ohrenentzündung verstopfen.

    ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS