Was sind die Ursachen Laryngitis WebMD Antworten …

Was sind die Ursachen Laryngitis WebMD Antworten …

Was sind die Ursachen Laryngitis WebMD Antworten ...

Laryngitis ist eine Entzündung der Stimmbänder. Am häufigsten wird acute Laryngitis durch eine Infektion verursacht, die die Stimmbänder entflammt.

Bei Säuglingen und Kleinkindern, sind die klassischen Anzeichen und Symptome eines entzündeten Larynx:

In ähnlicher Weise bei Erwachsenen kann eine virale Atemwegsinfektion erkrankt mit in Verbindung gebracht werden:

Selten, weil die meisten Menschen gegen diese Infektion immunisiert und geschützt, können Diphtherie Laryngitis-ähnliche Symptome verursachen.

Laryngitis kann auch durch Sprach übermäßigen Gebrauch mit einem Überschuss an Reden, Singen oder Schreien verursacht werden.

Chronische Laryngitis, oft beschrieben als für mehr als drei Wochen dauert, kann bei längerer Alkoholkonsum, Rauchen und überschüssige Husten verursacht werden.

Gastroösophageale Refluxkrankheit, GERD, kann Larynx-Entzündung und chronischer Husten verursachen, wenn Säure und Verdauungssäften aus dem Magen Reflux in die Speiseröhre und Rückseite der Kehle. Manchmal sind die Leute wissen um die Gegenwart der Säure und Erfahrung Würmerbeseigen, einen sauren Geschmack im Mund. Wiederholen Verschüttungen von Säure auf die Stimmbänder wird eine chemische Reizung verursachen und bei der Entzündung der Stimmbänder resultieren, die entsprechenden Vibrationen und Schallerzeugung behindert.

Chronische Reizung der Stimmbänder können auch Polypen oder Knötchen führen an den Stimmbändern zu bilden, die die Fähigkeit der Stimmbänder beeinträchtigen können zu vibrieren, wieder Heiserkeit verursacht.

Die Muskeln, die Stimmband Form und Position steuern müssen richtig arbeiten, um für die Stimme normal klingen.

  • Eine Schädigung der Muskeln oder an den Nerven, die sie zu Heiserkeit führen zu steuern. Diese Nerven beschädigt werden, wenn es hat Trauma für den Hals oder wenn eine Operation durchgeführt worden ist und die Nerven versehentlich gereizte oder durchtrennt.
  • Tumoren im Hals und Brust kann die Nerven komprimieren und bewirken, dass sie schlecht zu funktionieren.
  • Schilddrüsenentzündung und Erweiterung kann auch Nervenreizungen verursachen, die die Stimmbandmuskeln versorgen.

Schlaganfall kann auch Stimmband Muskellähmung verursachen und zu einer schwachen, Heiserkeit und Schluckbeschwerden führen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS