Was sind die Behandlung für adenomatöse …

Was sind die Behandlung für adenomatöse …

Was sind die Behandlung für adenomatöse ...

Vielen Dank für die Suche nach EmpowHER und es tut mir leid zu sehen, dass deine Mutter durch eine Menge los ist (wie ich bin sicher, Sie sind) ein.

Wir können Sie nicht beraten, ob es eine gute Idee, für Ihre Mutter für ihr Kropf behandelt zu werden, wie sie von ihrem Schlaganfall erholt, als dass etwas ihr die Ärzte entscheiden ist (zusammen mit ihr), basierend auf der Schwere ihres Schlaganfall, ihre Gesundheit Geschichte und wie sie derzeit gerade jetzt zu tun. Sie können halten Sie wählen, bis sie stärker ist oder sofort beginnen aber ihre medizinische Haltung ab jetzt wird dies bestimmen.

Wir haben eine Liste von Behandlungen zur Verfügung haben für Sie, zu betrachten: Nontoxic Kröpfe in der Regel sehr langsam wachsen. Sie dürfen keine Symptome verursachen. In diesem Fall brauchen sie nicht auf die Behandlung.

Die Behandlung kann erforderlich sein, wenn der Kropf schnell wächst, wirkt sich den Hals oder behindert die Atmung.

Wenn eine nicht-toxische Kropf zur knotige Stadium fortschreitet, und der Knoten gefunden wird bösartig zu sein, werden Sie eine Behandlung benötigen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die beste Plan für Sie. Die Behandlungsmöglichkeiten sind die folgenden:
Hormon-Suppressionstherapie

Schilddrüsenhormon Medikament wird zur Sekretion von Thyrotropin zu unterdrücken (TSH). TSH ist der Schilddrüsen-stimulierendes Hormon, das das Wachstum hervorruft. Diese Therapie ist am effektivsten für frühen Stadium Kröpfe, die aufgrund gestörter Hormonproduktion gewachsen sind. Es ist weniger wirksam für die Kröpfe, die auf die knotige Stadium fortgeschritten sind.
Radioaktive Jod

Radiojodtherapie wird verwendet, um die Größe der großen Kropf zu reduzieren. Es ist bei älteren Patienten verwendet werden, wenn die chirurgische Behandlung ist keine Option.
thyroidectomy

Eine Operation, einen Teil oder alle der Schilddrüse zu entfernen. Es ist die Therapie der Wahl, wenn der Kropf so groß ist, Schwierigkeiten beim Atmen oder Schlucken verursachen.

Waren Sie schon in Ihrer Mutter darüber gesprochen — ist sie in der Lage, gut zu kommunizieren? Konnten Sie ihren Ärzten zu sprechen?

Dieser Kommentar

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS