Was nach einer Operation zu erwarten …

Was nach einer Operation zu erwarten …

Was nach einer Operation zu erwarten ...

Wie bei allen größeren Operationen an Bauchspeicheldrüsen Operation erholt braucht Zeit. Vollständige Genesung erfordert durchschnittlich zwei Monate. Ihre Erholung lassen sich in verschiedene Phasen unterteilt werden, von denen jede einen anderen Satz von Erwartungen tragen. Allerdings ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass jeder die Genesung des Patienten unterschiedlich ist, auch Patienten, die exakt gleiche Verfahren.

Krankenhaus Erholung

Die Patienten verbringen durchschnittlich 3-10 Tage im Krankenhaus nach Pankreas-Chirurgie. Während Sie im Krankenhaus sind, werden viele Mitglieder Ihrer Gesundheits-Team sein täglich auf Sie einchecken. Ihre in-house Team besteht aus Bewohnern, Medizinstudenten, Krankenschwestern und Ihrem Chirurgen. Ihr Team wird eng Ihren Fortschritt während Ihres Aufenthaltes zu überwachen. Sie werden von den Bewohnern und Krankenschwestern mehrmals täglich und von Ihrem Arzt und / oder einem unserer Pankreaszentrum Chirurgen mindestens einmal pro Tag zu sehen.

Es ist normal, Schmerzen nach der Bauchspeicheldrüse Chirurgie zu erleben. Während im Krankenhaus, können Sie Ihre Schmerzen mit intravenösen Schmerzmittel zu verwalten. Wenn Sie zu Hause sind, werden Sie Ihre Schmerzen mit oralen Medikamente verschrieben, von Ihrem Gesundheitsteam verwalten.

Nach der Operation werden Sie Heftklammern und spezielle Verbände haben, wo Einschnitte während der Prozedur vorgenommen wurden. Sie können auch einige chirurgische Drainageschläuche in Ihrem Bauch verlassen haben. Ihr Team wird Ihre Verbände regelmäßig zu überprüfen, um sicherzustellen, sie sind Heilung gut und überwachen alle Rohre ordnungsgemäße Entwässerung zu gewährleisten. Es ist normal, zu Hause mit den chirurgischen Drainagen noch an Ort und Stelle entladen zu werden, also nicht über Ihre Genesung besorgt sein, wenn Ihnen dies passiert. Sie werden spezifische Anweisungen gegeben werden, wie für die beiden Drainagen und Ihre chirurgischen Verband zu kümmern, bevor Sie aus dem Krankenhaus entlassen werden; beide werden während eines Ihrer postoperativen Abfragen der Pankreas-Zentrum entfernt.

Aufgrund einer Bedingung bekannt als "Magen-Ileus," oder vorübergehende Lähmung des Magens, werden Sie nicht in der Lage sein, für viele Tage nach der Operation zu essen. Während Sie im Krankenhaus sind, wird Ihr Pflegeteam sicherstellen, dass Sie intravenös ausreichende Flüssigkeitszufuhr erhalten. Es gibt keine Möglichkeit, vorherzusagen, wie schnell der Magen seine volle Funktion nach einer Operation wieder werden, und die Patienten müssen eine Trial-and-Error-Prozess unterzogen werden, wie sie normal essen fortzusetzen versuchen. Während dieser Prozess frustrierend sein kann, ist es auch völlig normal. Sie werden nicht aus dem Krankenhaus entlassen werden, bis Sie Nahrung und Flüssigkeit tolerieren können, aber noch mehrere Wochen dauern kann, bevor Ihr Verdauungssystem wieder auf "normal."

Viele Menschen sind bestrebt, aus dem Krankenhaus nach der Operation entlassen werden, und Ihre Gesundheit-Care-Team wird alles tun, sie können Sie Ihr Leben zu Hause zurückzukehren. Bevor wir Ihnen entladen kann, obwohl, gibt es bestimmte Anforderungen, die Sie erfüllen müssen. Du solltest:

  • Haben Sie keine ungelöste medizinische oder chirurgische Probleme
  • Haben Sie eine stabile Temperatur und nicht zeigen Anzeichen von Fieber
  • Der Lage sein, ohne fremde Hilfe gehen
  • In der Lage, Nahrung und Flüssigkeit zu tolerieren
  • Der Lage sein, grundlegende Aktivitäten des täglichen Lebens auszuführen wie Zähneputzen und Waschen Sie Ihr Haar

Sobald Sie diese Anforderungen zu erfüllen, werden Sie für die Entlastung in Betracht. In einigen Fällen, insbesondere bei älteren Patienten, können wir einen Aufenthalt in einem Pflegeheim oder Reha-Einrichtung, bevor er nach Hause empfehlen. Wiederherstellen einer großen Operation wie Pankreas-Chirurgie kann schwierig sein, und es hilft Profis trainiert zu haben, in Ihrer Genesung zu unterstützen. Diese Option kann während der präoperativen Diagnostik angesprochen werden, wird aber oft besser direkt nach der Operation festgelegt.

Nach der Entlassung

Während Sie das Krankenhaus nach ein paar Tagen oder Wochen in der Lage zu verlassen, denken Sie daran, dass eine vollständige Genesung von Pankreas-Chirurgie zwei Monate oder länger dauern kann. alle zwei Wochen zur postoperativen Auswertungen in den ersten beiden Monaten werden wir Sie bitten, in das Pankreas Zentrum klinischen Büro zu kommen. Bei der ersten postoperativen Besuch, werden Sie mit Ihrem Arzt und / oder einer Krankenschwester Praktiker treffen, die Pathologie und chirurgische Berichte überprüfen wird. Ihre Einschnitte werden geprüft und Heftklammern und Rohre werden entfernt. Hierbei und bei den nachfolgenden postoperativen Auswertungen, Ihr Team auch, um Sie über Ihre Ernährung, Darmfunktion und Schmerzkontrolle sprechen Sie erholt sich gut zu gewährleisten. Es kann helfen, ein Tagebuch zu halten, was Sie essen und trinken, wie viel davon Sie verbrauchen, und zu welchen Zeiten Sie in der Lage sind zu essen. Dies wird nicht nur mit Ihrem Gesundheitspflegeteam während der postoperativen Besuche helfen, das Gespräch, sondern hilft Ihnen zu verstehen, welche Arten von Lebensmitteln, die Sie tolerieren. Wenn Sie Probleme mit Ihrer Ernährung haben, wird Ihr Arzt / Krankenschwester können Sie in unserem klinischen Ernährungswissenschaftler verweisen Sie mit Ihrem individuellen Bedarf zu helfen.

Nach den ersten zwei Monaten sehr regelmäßigen postoperativen Auswertungen mit dem Pankreas Zentrum Chirurgie-Team, die Häufigkeit Ihrer Follow-up-Bewertungen werden auf alle 3-6 Monate reduziert werden. Je nach Art der Resektion und der daraus resultierenden Pathologie, können wir Sie auch bitten, regelmäßig Bildgebungsstudien wie MRT oder CT zu unterziehen, um Wiederauftreten von Krebs zu überprüfen. Wir werden auch regelmäßige Blutuntersuchungen durchführen, um wichtige Indikatoren wie Tumormarker und Leberfunktionstests im normalen Bereich bleiben gewährleisten.

Die meisten Patienten, die Operation bei Bauchspeicheldrüsenkrebs unterziehen wird auch eine Chemotherapie nach der Operation erfordern, als adjuvante Chemotherapie bekannt. Ihr Arzt wird Sie zu einem Pancreas-Center Onkologe beziehen oder mit einem Spezialisten näher zu Hause zu koordinieren. Da Chemotherapie über einen bestimmten Zeitraum eine regelmäßige Behandlung erfordert, ist es wichtig, dass Sie Ihre Therapie an einer Stelle, die für Sie zu erhalten. Die adjuvante Behandlung normalerweise nicht bis sechs bis acht Wochen nach der Operation beginnen.

Postoperative Ernährungsrichtlinien

Nach einer Pankreasoperation ist es normal, Schwierigkeiten haben, zu essen oder Übelkeit, Erbrechen oder Sodbrennen zu erleben. Diese Symptome werden durch eine Krankheit verursacht, bekannt als "Magen-Ileus," oder vorübergehende Lähmung des Magens. Es kann Ihr Verdauungssystem überall von einigen Wochen bis zu einigen Monaten dauern, bis Normalität zurückzukehren. Es gibt keine Möglichkeit, vorherzusagen, wie schnell Ihr Magen voll Funktion wiedererlangen wird, und die Patienten müssen eine Trial-and-Error-Prozess unterzogen werden, wie sie normal essen fortzusetzen versuchen. In einigen Fällen finden Patienten, die sie permanent Änderungen an ihrer Ernährung machen müssen, Durchfall, Blähungen und Magenschmerzen zu lindern. In Situationen, in denen Magen Ileus weiterhin besteht, ein zusätzliches Ernährungsschlauch und / oder ein spezielles IV genannt kann eine PICC Linie helfen, erhält der Patient richtigen Nährstoffe zu gewährleisten.

In der Regel, wenn sie von einem Pankreasoperation erholt, sollte das Ziel häufig kleine Mahlzeiten / Snacks alle drei Stunden zu essen. Essen Sie ein Protein enthält, Nahrung zuerst jede Mahlzeit, die Menge an Muskelmasse zu minimieren Sie verlieren können. Es ist wichtig, zu trinken Flüssigkeiten zwischen den Mahlzeiten zu erinnern, zu bleiben hydratisiert. Unsere klinischen Ernährungswissenschaftler hat ein Handout erstellt, um Ihnen zu helfen, antizipieren, was nach der Operation einschließlich Nahrung Empfehlungen und einige hilfreiche Tipps zur Minimierung der gastrointestinale Störungen zu erwarten.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Was während einer Blut zu erwarten …

    Ein Blut und Knochenmark Stammzellen-Transplantation besteht aus drei Teilen: Vorbereitung, Transplantation und Erholung im Krankenhaus. Vorbereitung Sie werden ein paar Tage vor der…

  • Was passiert nach einer Abtreibung …

    Unsere Post-Abortion-Service Bitte lesen Sie die folgenden Informationen und Anweisungen sorgfältig durch. Diese finden Sie Informationen über den nächsten Wochen geben, und gibt Ihnen eine…

  • Urinary Probleme nach einer Prostata …

    Probleme nach der Behandlung von Prostatakrebs Viele Männer bekommen urologische Probleme als Nebenwirkung ihrer Behandlung. Wenn Sie Behandlung für Prostatakrebs erst anfangen, fragen Sie…

  • Was soll ich von einer Hernie erwarten …

    Hernien werden durch zu viel Belastung verursacht auf einem schwachen Bereich des Bauchmuskel gelegt wird, durch einen Teil des Darms schieben. Der häufigste Ort für erwachsene Hernien ist in…

  • Gewicht nach einer Hysterektomie, Gewicht nach hysterectomy.

    Herunterladen PDF-Datenblatt Hysterektomie bedeutet die chirurgische Entfernung der Gebärmutter (Uterus) und ist eine der häufigsten Operationen. Bis zu einem Fünftel der Frauen, die ihre…

  • Was sollte ich nach Hernie erwarten …

    Dinge Nach Ihre Hernienchirurgie sich bewusst sein, Die Erfahrung nach der Hernienchirurgie variiert von Person zu Person. Mein Schwerpunkt ist die Bedienung so komfortabel wie möglich zu…