Was ist ein Hirninfarkt …

Was ist ein Hirninfarkt …

Was ist ein Hirninfarkt ...

Hirninfarkt, auch als ischämische Schlaganfall bekannt, tritt auf, wenn die Blutgefäße, die das Gehirn versorgen gestört werden, so dass der Blutfluss unterbrochen wird. Es gibt zwei gängige Arten von ischämischem Schlaganfall: atherothrombotic und embolischen sowie andere, weniger häufige Ursachen. Die Ursache für einen ischämischen Schlaganfall nicht in etwa 40% der Fälle bestimmt werden.

Infarkt unterbrochen ist ein medizinischer Begriff, der die Nekrose beschreibt, wenn der Blutzufuhr zu den Geweben auftritt. Blutversorgung kann in einer Reihe von Möglichkeiten, beispielsweise Blockierung einer Arterie liefert, mechanische Kompression einer Arterie durch einen Tumor oder Bruch unterbrochen werden. oder Ruptur einer Arterie aufgrund von Trauma. Hirninfarkt ist oft mit Atherosklerose oder Bluthochdruck in Verbindung gebracht.

Hirninfarkt tritt auf, wenn die Blutzufuhr zum Gehirn unterbrochen wird. Innerhalb weniger Minuten beginnt eine Reihe von Reaktionen, wie der ischämischen Kaskade bekannt und kann mehrere Stunden lang fortgesetzt, und sogar Tage dauern kann. Das Gehirn ist immer noch anfällig, selbst wenn die Blutzufuhr wieder hergestellt wird, aufgrund der Möglichkeit von Reperfusionsschäden.

Während der deprivation Ischämiekaskade Sauerstoff führt zur Abwesenheit von ATP in den Geweben des Gehirns. ATP Protonenpumpen versagen, einen massiven Einstrom von Calciumionen in die Zellen ermöglicht. Dies resultiert in der Erzeugung von reaktiven Sauerstoffspecies, freie Radikale und andere schädliche Chemikalien. Schließlich beginnen die Zellen, einige über Nekrose sterben, die eine Entzündungsreaktion auslöst, die sich weitere Schäden an Hirngewebe führen kann. Die Ischämiekaskade kann in jeder Art von Gewebe auftreten, aber das Gehirn gilt als besonders anfällig aufgrund seiner vollständigen Abhängigkeit von aeroben Stoffwechsel.

Hirninfarkt kann aus verschiedenen Gründen auftreten. Die Bildung einer Thrombose oder Blutgerinnsel in einer Arterie oder Blutgefäß, das das Gehirn Feeds kann in einer unterbrochenen Blutversorgung führen. Embolie. in denen bricht ein Teil der Thrombose aus und führt zu einer Blockade, ist eine weitere häufige Ursache Infarkt. Cerebral Sinusthrombose, bei der die Blutgefäße, die das Gehirn verstopft ablaufen kann Hirninfarkt führen wie Blut in den Körper zu rezirkulieren ausfällt.

Die Symptome sind ziemlich ausgeprägt. Die Unterbrechung der Blutzufuhr zum Gehirn kann Muskelschwäche im Gesicht und andere Teile des Körpers, Kribbeln oder Taubheit verursachen, die Unfähigkeit, Rede, Verwirrung und Gedächtnisstörungen zu sprechen oder zu verstehen. Diagnose wird in der Regel auf der Grundlage des Symptoms Auswerte- und neurologische Untersuchungen vorgenommen, sowie die medizinische Bildgebungstests wie CT oder MRI.

Behandlung von ischämischem Schlaganfall kann eine Thrombose oder Embolus, und Verabreichung von Medikamenten beinhalten Abbau oder Entfernen weitere Gerinnsel zu verhindern. Ein großer Teil der Hirninfarkt Behandlung ist unterstützend in der Natur, wie viele Menschen Hirngewebeschäden leiden, die rehabilitative Therapie erfordert. Einige Leute finden, sie müssen wieder lernen, zu gehen, zu sprechen, und führen andere alltägliche Aktivitäten, während andere auf den dauerhaften Verlust solcher Fähigkeiten anpassen müssen.

Artikel Diskussion

1) Ich weiß, wenn meine Mutter-in-law ihrem letzten Schlaganfall hatte, der Notarzt bei ihr MRI aussehen könnte und sagen, wie viele sie schon gelitten. Ich denke, dass er den Begriff verwendet, "ischämischen Infarkt" einmal, aber er rief den Rest TIAs, hatte sie fast alle der in diesem Artikel beschriebenen Symptome auch. Sie war in ihrem Wohnzimmer sitzt und plötzlich bekam diesen Abstand-Look, während wir sprechen. Sie nicht bestanden oder irgendetwas, aber wir konnten sagen, etwas falsch war, als sie versuchte, zu sprechen, und es klang wie ein konfektionierten Sprache.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Was ist Hirninfarkt, Hirninfarkt Symptome.

    Hirninfarkt hier zusammen mit Ischämien beschrieben. Infarkt und Ischämien des Gehirns sind eng mit Zuständen verbunden, die fokale Nekrose von Nervengewebe in den ischämischen Bereich führen,…

  • Was ist ein Hirninfarkt (mit …

    Alle der Organe im Körper erfordern eine ausreichende Menge des Blutflusses, um korrekt zu funktionieren und in gutem Zustand bleiben. Wenn ein Organ des Blutes durch eine blockierte oder…

  • Subakute Hirninfarkt, chronische Infarkt im Gehirn.

    Mehrere gut definierte Bereiche, die auf T1 hypointensen sind (Bilder nicht verfügbar) und hyperintens auf T2, FLAIR und DWI sind damit auch das Recht Crus cerebri gesehen, Splenium des Corpus…

  • Die Behandlung von Hirninfarkt …

    ISBN 978-3-7091-8861-3 Digital mit Wasserzeichen, DRM-frei Eingeschlossen Format: PDF E-Books können auf allen Lesegeräten verwendet werden, Laden Sie sofort nach dem Kauf Broschiert 99,00 $…

  • Was ist ein Schlaganfall ist, was ist ein Infarkt Schlaganfall.

    Überblick Denken Sie an einen Schlaganfall als Hirnschlag — Es ist ein Notfall! Wenn die Symptome nennen erscheinen 911 sofort; zählt jede Minute. Ein Schlaganfall tritt auf, wenn das Gehirn…

  • Was ist, um Symptome von bronchitis

    Anzeichen und Symptome von Bronchitis Im Bronchitis . die Reizung der Bronchien und Bronchiolen löst die übermäßige Sekretion von Schleim (Hypersekretion). Gekoppelt mit dem Anschwellen der…