Was ist Cervical Radiculopathy, Nervenschmerzen und Taubheit.

Was ist Cervical Radiculopathy, Nervenschmerzen und Taubheit.

Was ist Cervical Radiculopathy, Nervenschmerzen und Taubheit.

Cervical radiculopathy ist die klinische Beschreibung von Schmerzen und neurologische Symptome von jeder Art von Bedingung führt, die einen Nerv im Bereich der Halswirbelsäule (Hals) ärgert.

Zervikalnerven verlassen die Halswirbelsäule (Hals) auf jeder Ebene, C1 — C7. Nerves im Nacken Ausfahrt über dem vorgesehenen Wirbelhöhe auf allen Ebenen mit Ausnahme der letzten (C8 tritt unterhalb des C7 Wirbels) und dann verzweigen sich Muskeln zu liefern, die die Schultern, Arme, Hände und Finger funktionieren können. Sie tragen auch sensorischen Fasern der Haut und Muskeln, die Sensation schaffen.

Wenn eine Nervenwurzel im Bereich der Halswirbelsäule durch Kompression oder Entzündung gereizt wird, können die Symptome zusammen, die Nerven der Weg in den Arm und die Hand ausstrahlen.

Die Patienten spezifische zervikalen Radikulopathie Symptome hängt in erster Linie von dem Nerv betroffen ist. Die Symptome können auch als radikuläre Schmerzen bezeichnet.

Artikel weiter unten

Ursachen von Gebärmutterhalskrebs Radiculopathy

Jede Bedingung, die verletzt oder irgendwie reizt die Zervikalnervs zervikalen Radikulopathie verursachen können. Die häufigsten Ursachen sind:

  • Cervical Bandscheibenvorfall. Wenn das innere Material der zervikalen Bandscheiben herniates oder austritt, und entflammt und / oder auf dem benachbarten Nerv trifft, kann es eine zervikale Radikulopathie verursachen.
  • Siehe Cervical Radiculopathy von einem Herniated Cervical Disc
  • Zervikale Spinalkanalstenose. Im Rahmen des degenerativen Prozesses der Halswirbelsäule, Veränderungen der Wirbelgelenke können für den Spinalkanal zu einer Verschärfung des Raumes führen.
    • Lesen Sie mehr: Zervixstenose mit Myelopathy
    • Cervical degenerative Bandscheibenerkrankung. Wenn die Halswirbelsäule im Laufe der Zeit degeneriert, kann es in degenerierten Scheiben und einem eingeklemmten Nerv führen.
      • Siehe Cervical degenerative Bandscheibenerkrankung
      • Selten kann zervikalen Radikulopathie durch andere Bedingungen verursacht werden, wie zum Beispiel ein Tumor, Bruch oder Sarkoidose, die Schäden an den zervikalen Nervenwurzeln führen komprimieren oder kann. 2

        In diesem Artikel:

        Cervical Radiculopathy Symptome

        Patienten mit zervikaler Radikulopathie der Regel fühlen Schmerzen, Schwäche oder Taubheit in den Gebieten, die von der beschädigten Nerven serviert. Schmerz kann nur in einem Bereich sein, wie die Schulter, oder Fortschritt entlang der gesamten Arm.

        Die Art der Schmerzen kann auch variieren. Einige Patienten beschreiben dumpf, alle über Schmerzen; andere beschreiben die Schmerzen als starkes Brennen oder scharf. Die Patienten können Kribbeln, "Nadeln," oder Taubheit.

        Bestimmte Bewegungen des Halses, wie den Hals zurückgebogen, Seite an Seite, oder es dreht, kann den Schmerz zu erhöhen. Einige Patienten berichten, dass der Schmerz nimmt ab, wenn sie mit einer Hand hinter den Kopf legen; die Bewegung kann den Druck und Zug auf die Nervenwurzel werden entlastet, die dann ihre Symptome verringert.

        Artikel weiter unten

        Typen von zervikaler Radikulopathie

        Cervical radiculopathy Symptome unterscheiden sich je nachdem, welche Nerven betroffen ist. Wenn beispielsweise die Nervenwurzel, die über dem C6 Wirbel verläuft betroffen ist, wird ein Arzt den Begriff «C6 Radikulopathie» verwenden.

        Während irgendwelche spezifischen Symptome des Patienten stark variieren können, sind die folgenden gemeinsamen Beschreibungen für die Arten und Symptome von zervikaler Radikulopathie:

        • C5 radiculopathy können Schmerzen und / oder Schwäche in den Schultern und Oberarme verursachen. Insbesondere kann Beschwerden um die Schulterblätter verursachen. Es verursacht selten Taubheit oder Kribbeln.
        • C6 Radikulopathie (Einer der am häufigsten), verursacht Schmerzen und / oder Schwäche entlang der Länge des Arms, einschließlich der biceps (die Muskeln vor den Oberarmen), Handgelenke und Daumen und Zeigefinger. 1
        • C7 radiculopathy (Die häufigste) verursacht Schmerzen und / oder Schwäche vom Hals bis zu der Hand und kann den Trizeps (die Muskeln auf der Rückseite der Oberarme) und den Mittelfinger umfassen. 2
        • C8 radiculopathy an der Hand führt vom Nackenschmerzen. Die Patienten können Schwäche in Handgriff erfahren und Schmerzen und Taubheit kann entlang der Innenseite des Armes, Ring- und kleinen Finger strahlen.

        Cervical Radiculopathy Behandlung

        Es gibt eine breite Palette von Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung für zervikale Radikulopathie, und die Behandlung wird in erster Linie auf die zugrunde liegende Ursache der Symptome des Patienten abhängen sowie der Schwere der Symptome:

        1. Wainner RS, Gill H, «Diagnose und konservative Therapie der zervikalen Radikulopathie» Journal of Orthopaedic & Sport Physiotherapie. 2000; 30 (12): 728-744.
        2. Radhakrishnan K, Litchy WJ, O’Fallon WM, Kurland LT «Epidemiologie der zervikalen Radikulopathie. Eine bevölkerungsbasierte Studie aus Rochester, Minnesota, 1976 bis 1990 » Gehirn 1994; 117 (2): 325-335.

        ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS