Warum bekommen Sie den Magen-Grippe, Magen zu waschen.

Warum bekommen Sie den Magen-Grippe, Magen zu waschen.

Warum bekommen Sie den Magen-Grippe, Magen zu waschen.

Nicht der Saison zu sein lustig … (Foto: Colourbox)

Es’ist nicht das erste Mal. Wahrscheinlich nicht das letzte auch nicht.

Sie don’t so gut fühlen. Die letzte halbe Stunde, die Sie’ve aus Art gewesen, irgendwie, und es kommt dann: Übelkeit.

Bald darauf, dass Ihre gesamte Dessert eine Verknüpfung in die Toilettenschüssel genommen hat. Das war nur der Auftakt. Dann wird das Abendessen und der Starter machen einen eiligen Ausgang aus dem anderen Ende. Und so geht es, mit Ihrem Magen und Darm alles speit sie’bereits in Kontakt mit. War das ein Stück des Apfels Sie letzte Woche aßen? Sie fühlen sich der Sensenmann steht in unmittelbarer Nähe. Aber es dann’s für jetzt vorbei.

Aber Sie aren’t sicher für lange. Nichts hindert die nächste Epidemie von Magen-Grippe, von Ihnen zu häufigen trottet auf die Toilette zurück. Warum passiert dies?

Warum werden wir krank? Wie kommt es keine Impfstoffe gibt, die helfen? Und warum ist es fast unmöglich zu vermeiden, infiziert zu werden?

Virus mit einem Handicap

Die meisten Menschen wissen, dass Magen-oder Magen-Grippe durch ein Virus verursacht wird.

“Es gibt verschiedene Arten, aber die häufigsten sind die noroviruses. Die meisten der Ausbrüche in Schulen, Pflegeheime und Kreuzfahrtschiffe sind durch Noroviren verursacht,” erklärt Senior-Berater Heidi Lange vom norwegischen Institut für Öffentliche Gesundheit.

Es kann schwierig sein, die Ausbreitung zu begrenzen, sobald diese Grippe Bugs in einem Ort, lose sind, wo Menschen zusammen drängen. Aber seltsam genug, ist die Norovirus weit davon entfernt, die Krankheit Verteiler, die am einfachsten auf die nächste von einer Person springt.

In der Tat, sagt Lange diese Viren mit einem Handicap konkurrieren.

Noroviruses haben von der Innenseite einer Person zu erhalten,’s Eingeweiden der Innenseite eines anderen’s. Sie brauchen eine Fahrt mit Erbrochenem oder Poop hitch, die irgendwie in eine andere Person, um am Ende hat’s Mund.

Es’ist nicht unbedingt eine erstaunliche Leistung von einem Kind zu einem Elternteil durch ein Chaos von Erbrochenem oder eine nasse Windel zu springen. Viren können auch einen weiten Weg auf winzigen Aerosoltröpfchen von Erbrechen oder Durchfall fliegen.

Aber wie ein Nachbar zu erreichen? Oder vielleicht noch schwieriger – ein Mitreisender auf der Straßenbahn?

Während ein Erkältungsvirus dort sitzen kann genießen sich nur darauf warten, auf ein neues Opfer gehustet oder geniest werden, hat das Norovirus für einen Händedruck zu hoffen, nachdem jemand vergessen haben, ihre Pfoten nach einem Besuch in der Toilette zu waschen.

Magen-Grippe-Viren müssen fast Supermächte zu haben, um zu überleben. Und dass sie es tun.

Extrem ansteckend

“Es kann mit Magen-Grippe von einer Person eine Milliarde Viren in einem einzigen Gramm Kot sein,” sagt Lange.

“Alles, was Sie ist krank ist innerhalb von euch 10 bis 100 von ihnen erhalten müssen.”

Becher Schuss des Gegners: Der Norovirus. (Foto: GrahamColm / Wikimedia Commons)

Lange erklärt, dass, sobald das Virus eine Chance bekommt, läßt er sich auf eine der Zellen der Dünndarmwand. Dann macht es ein Loch in der Wand und abspritzt seine eigene genetische Material in die Zelle. Dieses genetische Material übernimmt die Kontrolle und dreht die Darmzelle in eine Virus-Fabrik.

Schließlich wird die gesamte Zelle aufplatzt und fügt eine neue Generation des Virus an den Darm. Diese Horden angreifen mehr Darmzellen oder sie machen ihren Weg aus dem Verdauungskanal, um neue Jagdgründe. Auf jeden Fall Armeen von ihnen entkommen – so schnell wie sie können.

Symptome – perfekt für das Virus

Eines der Dinge, die Magen-Grippe so unangenehm macht, ist Ihr Körper’dringenden Versuche von allem im Verdauungstrakt loszuwerden. Wenn die Käfer ihre Blütezeit haben wir fragen sich vielleicht, wenn eine Toilette pro Bad genug ist.

“Das Virus wahrscheinlich stimuliert das Erbrechen Impuls. Wie für Durchfall, kommt es, wenn der intestinale epitheliale Membran durch das Virus beschädigt ist,” Lange erklärt.

"Sowohl Durchfall und Erbrechen sind Methoden der Körper selbst von gefährlichen Stoffen in den Magen und Darm zu befreien verwendet. Aber in diesem Fall ist die schmutzige Angelegenheit ist auch im Interesse des Virus," Biologe sagt Petter Bøckman im Museum für Naturgeschichte in Oslo.

“Wässriger Stuhl ist das effizienteste Medium. Es kann fast wie aus einer Düse Auslauf und feine Tröpfchen bilden. Dies ist ein Problem in unserer heutigen Zeit, wo das meiste davon in der Toilettenschüssel endet. Aber denken Sie, was es bedeutete, wenn wir lebten in Höhlen! Es wouldn’t lange dauern, bevor alle in der Höhle infiziert war,” sagt Bøckman.

Er denkt, dass die Viren eine große evolutionäre Anpassung zeigen, und nutzen Sie unser Repertoire von Symptomen zu ihrem eigenen Vorteil.

“Die Viren mutieren und schnell entwickeln. Und sie versuchen ständig, überall eine gute Umgebung zu finden. Wenn etwas funktioniert gut entwickeln sie neue Variationen und einige von ihnen werden noch wirksamer sein," erklärt Bøckman.

Es’s leicht, sich vorzustellen, dass ein Virus, das uns unkontrollierte Erbrechen und Durchfall wird mehr Erfolg haben als weniger unangenehm Variationen geben kann. Als ob das weren’t genug.

Leider für uns hat sich das Norovirus auch andere Züge entwickelt, die sie unbesiegbar Gegner zu sein scheinen machen.

Extrem robust

Magen-Grippe-Viren sind fast wie die schrecklichen Aliens in Filmen. Sie können fast alles überleben.

“Norovirus überlebt Einfrieren und Dehydratation und Temperaturen von bis zu etwa 60° C. Jüngste Untersuchungen zeigen auch, dass ein Alkohol-basierte Desinfektionsmittel doesn’t haben viel Einfluss auf sie,” sagt am Institut für Public Health Lange.

Sie können auch in unserem Körper für eine lange Zeit bleiben.

“Wir wissen, dass das Virus für mehrere Wochen bei Raumtemperaturen überleben können und sogar noch länger, wenn sie von ausgetrocknet Erbrochenem geschützt ist oder bleibt von Durchfall oder findet sich in kaltem Wasser. Aber genau das, was ihre Grenzen sind, ist unmöglich zu sagen, weil das Virus’t in einer Zellkultur gezüchtet werden,” sagt Lange.

Die Widerstandsfähigkeit des Norovirus ist das Ergebnis der Evolution.

“Um durch Fäkalien zu verbreiten und zu erbrechen sie die Fähigkeit benötigen in der Umwelt für eine lange Zeit, um zu überleben,” sagt Lange.

Das Norovirus hat auf Himbeeren in einigen Teilen der Welt erschienen. (Foto: Anita Sønsteby)

Mit dieser Fähigkeit der Magen-Grippe-Virus isn’t abhängig von den direkten Kontakt zwischen den Menschen.

Verteilen des Virus

Wenn Sie krank Ihrem Körper beginnt das Virus die Freigabe, noch bevor Symptome auftreten, und auch ein paar Tage nach dem Durchfall oder Übelkeit ist weg.

Wenn Sie mit Ihnen Hygiene und eine Hand wäscht unvorsichtig sind nach auf die Toilette gehen können Sie das Virus rund um das Haus und außerhalb tragen. Sie können die Küche Wasserhahn oder die Griffe an der Straßenbahn verschmutzen. Wenn Sie Lebensmittel bereiten für andere das Virus gewonnen’t haben einen langen Weg, bevor es zu gehen’s innerhalb neue Mägen.

“Das Norovirus kann uns durch kontaminierte Lebensmittel, Wasser infizieren und Oberflächen wir mit täglich in Berührung kommen,” sagt Lange.

Das Essen wird in erster Linie durch Handhabung und Zubereitung kontaminiert. Dies ist vor allem ein Problem für Lebensmittel, die ohne zusätzliche Wärmebehandlung behandelt und gegessen wird.

Fertige Salate und Sandwiches in den Sinn kommen. Aber global ist es oft wurde auf Himbeeren entdeckt, die wahrscheinlich von Beerenpflücker weitergegeben.

Auf der gleichen Linie, verschiedene Arten von Obst und Gemüse können die Quellen der Infektion sein. Lange hat selbst bei der Suche nach novovirus auf importierte Lollo Salat beteiligt.

“Die Viren, wahrscheinlich aus dem Abwasser kommen, die in Bewässerungssysteme ausgelaufen und wurde auf das Gemüse gespritzt,” Sie sagt.

Ein ähnliches Problem kann auftreten, wenn Abwasser in Kontakt mit Meerwasser kommt.

Austern sind dafür bekannt, ein Lebensmittel sein, das Norovirus übertragen kann. Die Muscheln können aus Meerwasser kontaminiert sein und dann können wir entscheiden, sie roh auf der Halbschale zu essen.

Alles in allem wäre es praktisch unmöglich, die Norovirus in Schach zu halten. Dieser Eindruck wird noch nach einer Montage Zahl der Ausbrüche verstärkt, die in den letzten Jahren die Wissenschaftler Hafen stattgefunden haben’t in der Lage zu erklären.

Das Norovirus ist verantwortlich für die enorme wirtschaftliche Verluste und viele individuelle Leid. Also, warum haven’t wir mit einem Impfstoff kommen?

geradezu unkooperativ

“Es gibt viele Forschergruppen versuchen, genau das zu tun,” sagt Lange in Norwegen’s Institute of Public Health.

Leider sind die Viren eher abweisend. Das Norovirus kann’t werden in einer Zellkultur kultiviert, und dies macht es schwieriger, einen Impfstoff zu entwickeln.

Wenn Forscher im Labor sind nicht in der Lage mit einem Virus in einer Zellkultur zu experimentieren oder auf Versuchstiere verwenden, alle ihre Funktionen zu entwirren und Schwächen zu finden, kann verwirrend sein.

Darüber hinaus kommt der Norovirus in einer Reihe von Arten. Diese haben verschiedene Gene und verschiedene Antigene – der Teil des Virus, das das Immunsystem erkennt. Unsere Körper Oase’t lernte eine gute Möglichkeit, jede Immunität gegen diese mikroskopischen Böswilligen der Aufarbeitung.

Norovirus in den Abfluss (Foto: Colourbox)

“Von Infektionsversuchen im Ausland durchgeführt sieht es aus wie wir nur eine kurzfristige Immunität entwickeln können – weniger als sechs Monate – gegen die gleiche Vielfalt an Viren, die uns krank gemacht,” erklärt Lange.

Wissenschaftler don’t wissen, warum.

Die Infektion von einer Art von Norovirus gewonnen’t schützen Sie gegen einen anderen Typ.

Schwaches Licht am Ende des Tunnels

Forscher sind auch in der Dunkelheit über warum einige Leute scheinen widerstandsfähiger sind als andere, um das Virus zu sein.

Bestimmte Ergebnisse zeigen, dass die Blutgruppe eine Wirkung haben könnte – Menschen mit der Blutgruppe O könnte scheinen weniger resistent zu sein als andere – aber viele Faktoren beteiligt sind.

“Wir don’t genug wissen, um keine Aussagen über das noch zu machen,” sagt Lange.

Der Impfstoff wurde getestet und schien eine gute Wirkung ohne signifikante Nebenwirkungen zu haben. Aber nach der New York Times wird es eine lange Zeit dauern, bis ein potenzieller Impfstoff auf den Markt gebracht werden.

In der Zwischenzeit können wir tun, was wir können, um das Risiko einer Infektion zu verringern. Das Schlüsselwort hier ist klar, altmodische Hygiene.

Waschen Sie diese Hände

“Die wichtigsten Schutzmaßnahmen gegen eine Norovirusinfektion sind richtige Hand wäscht und gute Küchenhygiene,” sagt Lange.

“Aktualisiert Forschung zeigt, dass alkoholische Desinfektionsmittel aren’t so effizient gegen Norovirus, so das Institut für Public Health empfiehlt fließendem Wasser und Seife. Mechanische Wäsche mit Wasser und Seife ist besonders effektiv für Norovirus zu entfernen.”

Wenn Sie eine kontaminierte Schlamassel aufzuräumen, sollten Sie versuchen, es zu wischen mit Papiertüchern auf. Dann können Sie den Bereich mit etwas behandeln das Norovirus verabscheut – Chlor.

Lange empfiehlt, dass wir die Konzentration Vorschläge empfohlen auf der Flasche, zum Beispiel ein Deziliter Chlor zu fünf Liter Wasser, 01.50 folgen. Stellen Sie sicher, dass dies eine Oberfläche ist, die Chlor standhalten kann. Verunreinigte Flächen von Toiletten, Türgriffe, Waschbecken und andere Stellen, die das Virus in Kontakt kommen konnte mit mit einer ähnlichen Mischung abgewischt werden.

Eine weitere gute Idee ist, zu versuchen und halten Sie Ihre Finger aus der Nase und Mund.

Wenn diese doesn’t Hilfe und Sie erhalten den Magen-Grippe gibt’s noch ein Strohhalm Sie Kupplung kann: Ihr Leiden wird bald vorüber sein und das Virus ist selten ernst, wenn Sie in einigermaßen guter Gesundheit sind.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Warum bekommen Sie Flecken wie ein …

    Was ist Ihr Problem Pickel bedeuten Es gibt nichts mehr frustrierend, als den Tag mit einem Gesicht voller Pickel beginnen — vor allem, wenn Sie Ihre Teenager-Jahre noch eine ferne Erinnerung…

  • Warum Menschen zu tun bekommen — goosebumps …

    George A.Bubenik, ein Physiologe und Professor für Zoologie an der Universität von Guelph in Ontario, erklärt. Stellen Sie sich in einem See an einem heißen Sommertag schwimmen. Das Wasser ist…

  • Warum bekommen wir Kopfschmerzen, Kopfschmerzen Gründe.

    Kopfschmerzen sind eine der häufigsten medizinischen Beschwerden — fast jeder irgendwann Kopfschmerzen bekommt. Mehr als 45 Millionen Amerikaner (etwa ein in sechs) leiden chronisch…

  • Warum sollten Sie Ihr Gesicht waschen …

    Der Gedanke könnte nicht abschrecken. Warum würden Sie über Ihr Gesicht so stinkende Zeug zu schmieren wollen, wenn es herrlich duftende Gesichtspflegeprodukte zur Verfügung stehen? Ich werde…

  • Die Top 5 Gründe, warum Menschen bekommen …

    Aphten können in jedem Alter zu jedermann, passieren. Obwohl einfache Aphten meist gemeinsam in der Altersgruppe von 10 bis 20 kann in jedem Alter auftreten Wunden komplexe Lippengeschwür sind….

  • Warum erhalte ich Hefe-Infektionen bekommen …

    F: Ich habe jeden Monat Wiederkehrende Hefe-Infektionen immer Würde, in der Regel nach meiner Zeit. Warum ist das passiert, und was kann ich tun? A: Hefe-Infektionen Werden Durch übermäßiges…