Top 10 besten Öle für Haar — Haare …

Top 10 besten Öle für Haar — Haare …

Top 10 besten Öle für Haar - Haare ...

Neu hier? Wie RevitaliseYourHealth auf Facebook mit neuen Beiträgen zu dem Laufenden zu bleiben und gewinnen Sie Preise in unseren Spaß, Spiele, Wettbewerbe und Werbegeschenke.

Eine der besten Möglichkeiten, das Haarwachstum zu fördern, ist durch die Anwendung von natürlichen Ölen. Öle helfen zu nähren und befeuchten, sie helfen, Körper und Glanz hinzuzufügen, und sie können neue und schnelleres Haarwachstum zu fördern helfen.

In diesem Blog-Post, offenbaren ich meine Lieblings-Öle für die Haare und das Haarwachstum und teilen, wie Sie sie verwenden können, um die Gesundheit und den Zustand der Haare zu verbessern.

HINWEIS: Wenn Sie eine Probe von sechs meiner Lieblings Öle für die Haare versuchen wollen (einschließlich der wunderbaren Arganöl) nehmen dann einen Blick auf dieses fantastische Set, das Argan-Öl enthält, Avocadoöl, Kokosöl, Mandelöl, Rizinusöl und Jojobaöl .

Seit Tausenden von Jahren, Kokosöl verwendet worden zu schützen, sauber und Haar nähren. Die chemische Zusammensetzung des Öls (mittelkettige Triglyceride) geht leicht, obwohl Ihr Haar Zellmembran tief, um die Welle der selbst Haar eindringen. Dies ermöglicht es dem Kokosöl den Verlust von Proteinen zu verhindern und natürliche Haaröle verloren aufgrund der täglichen Belastung durch Giftstoffe und häufigem Waschen ersetzen. Eine topische Massage mit natürlichen Kokosöl ist die beste Methode zur Anwendung. den Haarschaft zu halten gesund verhindert nicht nur, Haarausfall, kann aber die Haare wieder wachsen zu helfen. (Weiterlesen )

Das Hormon Dihydrotestosteron (DHT) setzt einen Würgegriff auf Haar und verringert Haarfollikel Größe. Es wird allgemein als ein großer Teil der Ursache der männlichen Haarausfall betrachtet. Olivenöl blockiert DHT aus seiner schmutzigen Arbeit tun und fördert das normale Haarwachstum. mit Antioxidantien geladen wird, entledigt Olivenöl die Haut von freien Radikalen, fördert die Durchblutung und bringt Nährstoffe an die Kopfhaut und Haare sowie Follikel. (Weiterlesen )

Neben den beliebtesten ätherisches Öl sein, Lavendel ist auch einer der effektivsten natürlichen Behandlungen zur Vorbeugung von Haarausfall betrachtet werden. Seine Fähigkeit, Alopecia areata (eine häufige Erkrankung verantwortlich für übermäßigen Haarausfall) ermöglicht eine erhebliche Nachwachsen innerhalb von Monaten regelmäßiger Anwendung zu bekämpfen. Zusammen mit den präventiven Effekten ist Lavendelöl ein starkes Antiseptikum. Die Desinfektionseigenschaften des Öls nicht behandeln nur viele Kopfhaut Bedingungen, sondern auch Mikroben, Pilze und andere Viren zu bekämpfen. (Weiterlesen )

Obwohl allgemein für seine Verwendung als natürliches Abführmittel bekannt, ist Rizinusöl auch bei der Behandlung von Haarausfall sehr effektiv. Rizinusöl enthält Ricinolsäure: eine starke antibakterielle und anti-fungizide Mittel, die das Haar und die Kopfhaut vor Infektionen schützt. Die Omega-9-Fettsäuren und Feuchthaltemittel Eigenschaften in der Öl befeuchten und nähren Haar es dick, glänzend und stark zu verlassen. (Weiterlesen )

Abgeleitet aus dem Samen der Jojoba-Pflanze, das flüssige Wachs ist in der Zusammensetzung ähnlich Talg; die Feuchtigkeitscreme / Conditioner von unserem Körper natürlich produziert. Anders als die meisten anderen Ölen in Haarwachstum Behandlungen verwendet, Jojobaöl nicht durchdringt das Haar. Vielmehr dichtet es die Haarfollikel in der Feuchtigkeit zu versiegeln. Das Aufbrechen verkrusteter Talg Aufbau ist, wie Jojoba Vorteile Haar Gesundheit. Verkrustete Talg macht das Haar spröde und schafft eine Blockade an der Wurzel. (Weiterlesen )

Kaltgepresstes aus den Samen von Mandeln, Mandelöl steht Seite an Seite mit Olivenöl für seine Fähigkeit, Haare zu schützen und zu befeuchten. Wenn in das Haar einmassiert, Mandelöl entfernt die Anhäufung von toten Hautzellen, die Kopfhaut Entzündung lindert und ermöglicht das Haar frei wachsen. Obwohl Mandelöl ist Haar nicht bekannt wieder wachsen, es zu schützen und das Wachstum bestehender Haarfollikel stimulieren machen zu Bruch sie weniger anfällig. Mandelöl ist auch sehr effektiv Hauterkrankungen wie Dermatitis seborheic bei der Behandlung. Menschen mit Allergien gegen Nüsse sollten Sie sehr vorsichtig, wenn Mandelöl und stellen sie die Verwendung, wenn eine allergische Hautreaktionen auftreten werden. (Weiterlesen )

Rosmarinöl wird aus dem Rosmarin Kräuter destilliert, ein Mitglied der Familie der Lippenblütler, für seine zahlreichen internen und externen Nutzen für die Gesundheit. Das Öl ist bekannt, Blutgefäße zu erweitern und die Zellteilung zu stimulieren. Dies wiederum fördert Haarfollikel neues Haar zu produzieren. Rosmarinöl wird auch Schuppen zu entfernen hemmen sowohl Haarausfall und Ergrauen zusätzlich geglaubt und beruhigende trockene, schuppige Kopfhaut. Die desinfizierenden Eigenschaften des Öls unterstützen auch Bakterien und andere Schadorganismen von florierenden auf das Haar und die Kopfhaut zu verhindern. (Weiterlesen )

Mit 2 essentiellen Omega-3-Fettsäuren, Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA), Fischöl ist seit langem bekannt eine kritische Komponente für die Gesundheit zu sein, wie unsere eigenen Körper nicht produzieren diese Säuren selbst. Die Liste der gesundheitlichen Vorteile von Fischöl ist lang und beeindruckend. Obwohl hat es nicht ausreichend, um die Forschung über die Vorteile von Fischöl auf das Haarwachstum getan worden, eine direkte Verbindung zu schaffen, wird vorgeschlagen, dass die pflegende Wirkung das Öl auf der Haut hat auch auf das Haar gelten würde. Im Gegensatz zu anderen ätherischen Ölen, ist Fischöl nicht topisch verwendet. Es liegt in einer Softgel Form genommen und setzt seine heilenden Kräfte von innen nach außen zu verwenden. (Weiterlesen )

Das alles natürliche Öl wird aus der emu abgeleitet; ein Laufvogel ähnlich einem Strauß. Emu-Öl ist seit Generationen in Australien von eingeborenen Stämme für ihre regenerativen und therapeutischen Eigenschaften verwendet. Seine starke Anti-Pilz und antibakterielle Aspekte brechen Rückstand um die Haargesundheit besser Haar und Kopfhaut zu fördern. Emu-Öl kann auch eine 300% ige Steigerung der Zellaktivität im Haar erleichtern belastbarer, lebhaftere Haar, ohne ein komplexes chemisches Gebräu zu schaffen, und Schäden Haar Streifen. (Weiterlesen )

Teebaumöl (allgemein als melaleuca Öl bekannt) in einer verdünnten Lösung hilft verstopfte Poren auf der Kopfhaut zu entsperren. Außerdem befeuchtet die Haut, pflegt das Haar und seine antibakteriellen Eigenschaften schützen die Haut vor Bakterien und Pilzinfektionen. Durch die Förderung der allgemeinen Gesundheit der Haare und Kopfhaut sowie Stärkung der körpereigenen gesamte Immunsystem, Teebaumöl ist sehr effektiv bei geschädigtem Haar Heilung und ermöglicht es lang, dick, stark und gesund zu wachsen. (Weiterlesen )

ich ve sie gepostet unten so klicken Sie sich durch und die volle Blog-Post lesen, um herauszufinden, wie Sie diese Öle verwenden können, sowie einige Rezepte können Sie zu Hause machen.

Verwenden Sie immer den gesunden Menschenverstand und Vorsicht bei der Anwendung oder keine ganzheitliche oder homöopathische Mittel Einnahme, da nicht alle für alle sicher sind. Wenn Sie Allergie anfällig sind, nehmen verschreibungspflichtige Medikamente, schwanger sind oder stillen, sehr jung oder sehr alt, üben Sie bitte äußerst vorsichtig und nur diese Stoffe unter der Aufsicht von Ihrem Arzt verwenden. Ein wenig Recherche kann ein langer Weg in machen sicher gehen, dass Sie sicher, aber effektive Entscheidungen in ganzheitliche und homöopathische Haarbehandlungen machen.

Arganöl wird wahrscheinlich als das angesehen beste Öl für die Haare dicht gefolgt von Ölen wie Avocadoöl, Rizinusöl, Mandelöl, Jojobaöl und Kokosöl. Wenn Sie d mögen eine Probe aller dieser Öle, um zu versuchen, so können Sie sehen, was am besten für Sie, dann nehmen Sie einen Blick auf diese fantastischen Neno Natur s 6 besten Öle für Haar-Set bei Amazon.

Klicken Sie hier oder auf das Bild oben, um die vollständigen Details zu sehen,

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS