Tinea versicolor uv light

Tinea versicolor uv light

Tinea versicolor uv light

Als Sommer bräunt verblassen, so können wir Reste auf der Haut jener glücklichen Stunden in der Sonne verbracht zu sehen. Das ist, weil die Zellen (Melanozyten), die Hautfarbe oder Pigment (Melanin) erzeugen durch Sonneneinstrahlung angeregt werden mehr Melanin zu produzieren. Überschüssiges Melanin kann sichtbar Unebenheiten dunkler Haut verursachen, eine so genannte Bedingung Hyperpigmentierung. Im Gegensatz dazu, in anderen Bereichen Melanin verlieren kann, was zu blass oder weiße Flecken, eine so genannte Bedingung hypopigmentation.

Im Allgemeinen sind die meisten Ursachen für ungleichmäßige Pigmentierung gutartigen und auf ihre eigenen im Laufe der Zeit lösen. Aber wenn Sie bemerken, neue oder anhaltende Unebenheiten oder Flecken – entweder heller oder dunkler – es ist klug, ein Auge auf sie zu halten. In einigen Fällen Unregelmäßigkeiten Pigmentierung kann ein Zeichen für eine zugrunde liegende progressive Hauterkrankung, die medizinische Bewertung muss verhindern Verschlechterung.

hypopigmentation – Der Verlust der Hautfarbe
Hypopigmentation kann durch mehrere gemeinsame und gutartigen Erkrankungen verursacht werden. Seborrhoische Dermatitis, kann beispielsweise eine leichte Reizung hervorrufen, die die Produktion von Melanin stört. Tinea versicolor. ein Hautausschlag durch Hefe verursacht, die am häufigsten auf der Brust und / oder zurück kann, zu sehen ist praktisch “abschalten” Melanozyten, die Schaffung weiße Flecken, die nicht bräunen. Solche Bedingungen können leicht behandelt werden, und Pigmentierung kehrt schließlich zu normal. Während die durch diese Bedingungen hervorgerufen Hypopigmentierung reversibel ist, gibt es bestimmte ziemlich häufige Hautstörungen, die Hypopigmentierung verursachen, die schwierig, wenn nicht unmöglich, zu korrigieren.

Eine solche Bedingung ist idiopathischer guttate Hypomelanose (was bedeutet, “Konfetti-like Lichtflecken”), Die aus keinem bekannten Grund auftritt. Diese Störung erscheint in Familien zu laufen und kann durch Sonneneinstrahlung ausgelöst werden. Die typische Erscheinung ist eine zufällige Besprengung mit zahlreichen kleinen blass weiße Flecken an den Unterschenkeln. Es ist besser sichtbar in dunkler Hautfarbe wegen der dramatischen Kontrast zwischen normalen Hautfarbe und den Lichtflecken. Obwohl der Zustand völlig gutartig ist und nicht dazu neigt, sich auf andere Teile des Körpers ausgebreitet hat, kann es sehr frustrierend für Patienten sein, da der Verlust der Farbe schwer zu behandeln und zu verbergen, vor allem in dunkler Hautfarbe.

Vitiligo
Ähnlich wie in seiner Schwierigkeit zu behandeln, sondern von ernster Natur ist eine Bedingung genannt Vitiligo. Vitiligo präsentiert als eine plötzliche oder allmähliche Auftreten von hypopigmentierte Patches, die auf vollständigen Verlust der Farbe in der betroffenen Haut Fortschritte. Vitiligo kann als ein oder mehrere einzelne Lichtflecken beginnen, die überall am Körper auftreten können. Vitiligo kann wirken sich auf alle ethnischen Gruppen, und es läuft oft in Familien ohne ein klares Muster der Vererbung. Obwohl Vitiligo eine komplexe und oft verheerende Krankheit ist, die meisten Menschen, die hypopigmentation entwickeln haben keine Vitiligo.

Dennoch ist es wichtig, darauf zu achten, neu Patches von hypopigmentation zu entwickeln, die von einem oder zwei Monaten über den Kurs bestehen. Wenn die Fläche (n) von hypopigmentation größer werden oder in der Zahl zu erhöhen, einen Dermatologen für die Auswertung zu sehen. Vitiligo kann nur endgültig durch spezielle Hauttests von Dermatologen durchgeführt diagnostiziert werden.

Während die genaue Ursache von Vitiligo unbekannt ist, kann es oft mit Autoimmunerkrankungen in Verbindung gebracht werden, wobei der Körper die Farbzellen zu betrachten beginnt, “ausländischen Invasoren” Zellen, und Signale, die das Immunsystem sie zu zerstören. Vitiligo kann mit anderen systemischen Erkrankungen verknüpft werden, die das Immunsystem wie perniziöse Anämie, Schilddrüsenerkrankungen oder sogar HIV einzubeziehen. Eine vollständige medizinische Untersuchung wird empfohlen, wenn eine Person entwickelt verdächtige hypopigmentation, nicht nur für systemische Erkrankungen zu prüfen, sondern auch die Anwesenheit anderer Hauterkrankungen auszuschließen.

Neben möglichen systemischen Erkrankung, die mit Vitiligo, die oft dramatischen Veränderungen in der äußeren Erscheinung erfordern ärztliche Behandlung bestehen können. Das Ziel in den meisten Fällen normale Farbe auf der Haut zurück – ein Prozess namens repigmentation – und einige bemerkenswerte Fortschritte in der Behandlung der Krankheit haben in den letzten zehn Jahren gemacht worden. Dazu gehören topische Steroide und Steroid-sparende Cremes, Licht-Therapien, und Excimer-Laser-Therapien. Typischerweise sind Patienten mit einer Kombination von Therapien mit Ergebnissen behandelt von minimalen bis hin zu außergewöhnlichen repigmentation, abhängig von der Art von Vitiligo und der Länge der Zeit vorhanden war. Alle Therapien Monate in Anspruch nehmen zu arbeiten, und je früher die Behandlung, desto besser sind die erwarteten Ergebnisse gestartet.

Vitiligo, kosmetische Behandlungen und Sonnenexposition
Ich möchte zwei Warnhinweise Exposure von über kosmetische Therapien und Sonne hinzuzufügen. Als Laser Chirurg, empfehle ich, dass diejenigen mit einer Familiengeschichte von Vitiligo dies für jede Art von Hautverjüngung zu unterziehen Laser-Therapie, bevor sie mit ihrem Arzt besprechen. Während die meisten dieser Lasertherapien sind äußerst sichere und wirksame Methoden von Falten und Sonnenschäden verringern, wenn von erfahrenen Ärzten durchgeführt werden, können sie das Risiko der Entwicklung von Vitiligo in jemand erhöhen möglicherweise auf den Zustand prädisponiert.

Schließlich, was kein mater der ethnischen Zugehörigkeit oder der natürlichen Teint der Vitiligo Patienten, sind Vitiligo Patches extrem anfällig gegen UV-Licht zu beschädigen. Daher sind konsequente Nutzung von Sonnenschutz und andere Sonnenschutzmaßnahmen von größter Bedeutung.

Hypo- und Vernarbung
Eine weitere Ursache für Hypopigmentierung ist, dass aufgrund der Vernarbung. Wenn eine Wunde auftritt, die tief in die Haut eindringt, kann es eine Narbe führen, die leichter als die normalen Umgebungshautfarbe ist. Melanin wird in einer der oberen Schichten der Haut erzeugt wird, so dass, wenn die Haut unter diesem Niveau verletzt wird, beginnt es ohne die normale Wiedergabe von Melanin zu heilen. Glücklicherweise kehrt sich die hypopigmentation verursacht durch Narben oft mit der Zeit und kann mit bestimmten medizinischen Therapien unterstützt.

Hyperpigmentierung – eine Zunahme der Hautfarbe
Während hypopigmentierte Narben nicht ungewöhnlich ist, ist die überwiegende Mehrheit der Vernarbung hyperpigmentiert in der Natur. Hyperpigmentierung. auf der gegenüberliegenden Seite der Pigmentierung Spektrum von Hypopigmentierung, ist eine Erhöhung über einen’s normalen Ausgangsfarbe, wodurch dunkle Flecken, Patches oder Narben.

Hyperpigmentierung kann durch eine Vielzahl von gemeinsamen Bedingungen, wie Insektenstiche, Akne, Melasma, Ekzeme, Sonnenschäden, oder Hautkrebs verursacht werden. Darüber hinaus kann es das Vorhandensein anderer Erkrankungen Signals einschließlich, jedoch nicht auf bestimmte Arten von Lupus, eine Reaktion auf die orale oder topische Medikamente, endokrine Störungen und Ernährungsstörungen beschränkt. Während Hyperpigmentierung in allen Hauttöne auftreten kann, tritt es häufiger (und sieht mehr im Vordergrund) in reicher Hauttönen.

Post-Hyperpigmentierung
Die häufigste Ursache von Hyperpigmentierung in dunkler Hautfarbe ist post-Hyperpigmentierung (PIH), die einfach nach dem Auftreten von jeder Art von Entzündung oder Reizung der Haut verdunkeln. Akne, Ekzeme und sogar Insektenstiche sind oft die Quelle dieser Haut Entzündungen und Reizungen. Patienten, die PIH aufweisen, sowie andere Hyperpigmentierungen Störungen können mit ausgezeichneten Ergebnissen von Ärzten behandelt werden, die Erfahrung in der Haut der Farbe mit Laser-Therapien zu behandeln. Jedoch wie bei Hypopigmentierung, desto länger die Hyperpigmentierung vorhanden war, desto schwieriger ist es, die Haut zu ihrer normalen Farbe wiederherzustellen.

Während die Menschen mit heller Hauttöne der Regel die Auswirkungen von PIH geschont werden, werden sie Hyperpigmentierung nicht verschont, die von zugrunde liegenden endokrine Erkrankung, Ernährungsstörungen führt und Reaktionen auf orale und topische Medikamente. Darüber hinaus hellere Haut ist anfälliger für Hyperpigmentierung durch Sonnenschäden.

Hyperpigmentierung und Sonnenschäden
Eine gemeinsame Präsentation von Sonnenschäden in den helleren Hauttönen ist eine Bedingung Poikilodermie von Civatte genannt. Es ist weitgehend an den Seiten des Halses und der Brust in mittleren Jahren oder älter hellhäutigen Frauen gesehen. Es wird durch UV-Exposition verursacht und beginnt als dunkler Bronze oder rot Flush. Mit erhöhter oder regelmäßige Sonneneinstrahlung, wird die Haut gefleckt und ledrig, und die nach unten Elastin bricht. Im weiteren Verlauf kann silbrig-Patches und hypopigmentation entwickeln. Die meisten Frauen werden diesen Zustand erkennen, entweder auf sich selbst oder andere. Um zu verhindern, ihm zu helfen, empfehle ich, dass meine Patienten Sonnencreme auf Hals und Brust sowie das Gesicht verwenden. Glücklicherweise kann es mit sehr schöne Ergebnisse mit der richtigen Kombination von topischen und Laser-Therapien behandelt werden.

Wie wir in den kühleren Monaten geben, wenn wir in der Regel unsere bräunt verlieren und die Auswirkungen der Sonne auf unserer Haut zu sehen, ist es wichtig, zur Kenntnis irgendwelcher Veränderungen der Hautfarbe zu nehmen, die nicht lösen. Wenn Sie entweder Hypo- oder Hyperpigmentierung beobachten, oder vergrößert weiterhin besteht, ist es am besten, einen Dermatologen sehen zu helfen, die Ursache ermitteln. Denken Sie daran, egal, was die Ursache ist, desto länger ist die Veränderung vorhanden war, desto schwieriger wird es sein, sie erfolgreich zu behandeln. Mit schnellen und korrekten Diagnose und Behandlung kann die Hautfarbe oft zur Normalität zurückkehren.

Diese Website und Dritte, die Anzeigen auf dieser Website schalten können und Informationen über Ihre Besuche auf dieser Website und anderen Websites, damit Anzeigen zu liefern über Waren und Dienstleistungen für Sie von Interesse nutzen zu sammeln. Wenn Sie möchten mehr Informationen über diese Werbepraktiken zu erhalten und Entscheidungen über Online Behavioural Advertising zu machen, klicken Sie bitte hier.

© Logische Images, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die Nutzung dieser Website setzt die Annahme der Skinsight die Servicebedingungen und Datenschutzerklärung. Das Material auf dieser Website ist nur zu Informationszwecken und ist kein Ersatz für eine medizinische Beratung, Diagnose oder durch einen qualifizierten Arzt zur Verfügung gestellt Behandlung.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Tinea versicolor — Bilder, Symptome …

    Was ist Tinea? Dies ist eine ziemlich häufige Infektion der durch eine Pilzinfektion verursacht Haut. Es wird auch manchmal Pityriasis versicolor bezeichnet. Dieser Pilz behindert die normale…

  • Tinea versicolor — Bilder, symptome …

    Leiden Sie unter rosa, hellbraun oder weiße Flecken auf der Haut? Achtung, für diese Nur die Zeichen Einer zugrunde liegenden Pilzinfektion sein Kann. Lesen und wissen alles über Tinea…

  • Tinea versicolor Ursache, Symptome …

    Tinea versicolor ist eine Pilzinfektion der Haut. Es ist auch Pityriasis versicolor und wird verursacht durch eine Art von Hefe, die natürlich lebt auf der Haut genannt. Wenn die Hefe außer…

  • Tinea versicolor UV-Licht, Tinea UV-Licht.

    Tinea versicolor ist eine häufige Hauterkrankung aufgrund übermäßigen Wachstum von einer Hautoberfläche Hefe. Diese Überwucherung führt zu ungleichmäßiger Hautfarbe und Skalierung, die unschöne…

  • Tinea versicolor (Pityriasis versicolor) …

    Tinea versicolor ist eine Art von Hautausschlag verursacht durch Pilze. Es wird durch Hefe verursacht, die in unkontrollierter Weise in der Haut wächst. Diese Infektion kann durch übermäßigen…

  • Tinea versicolor uv light

    Die Hautalterung frage: Ich habe braune Haut und ich bin Asiatischen. Ich lebe jetzt in Israel. Nach 13 jahren hier, ich Sah Plötzlich weiße Flecken auf sieben Plätze auf meiner Haut. Warum…