Tests für Hepatitis C, hep c positiv.

Tests für Hepatitis C, hep c positiv.

Tests für Hepatitis C, hep c positiv.

Neue Nachrichten über Tests

Jeder der fünf häufigsten Tests hat einen etwas anderen Zweck:

Anti-HCV-Tests detektieren die Anwesenheit von Antikörpern gegen das Virus, was darauf hinweist Exposition gegenüber HCV. Diese Tests können nicht sagen, ob Sie immer noch eine aktive Virusinfektion haben, nur dass Sie mit dem Virus in der Vergangenheit ausgesetzt waren. Üblicherweise wird der Test wie berichtet positiv oder negativ. Es gibt einige Hinweise, dass, wenn Ihr Test ist schwach positiv, es kann nicht bedeuten, dass Sie mit dem HCV-Virus ausgesetzt waren. Die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) überarbeitet ihre Leitlinien im Jahr 2003 und legt nahe, dass schwach positive Tests mit dem nächsten Test bestätigt werden, bevor gemeldet wird.

HCV RIBA-Test ist ein zusätzlicher Test, um die Gegenwart von Antikörpern gegen das Virus zu bestätigen. In den meisten Fällen kann es sagen, ob die positive Anti-HCV-Test der Exposition gegenüber HCV (positive RIBA) zurückzuführen ist oder für ein falsches Signal (negative RIBA). In einigen Fällen, beantworten die Ergebnisse nicht auf diese Frage (unbestimmt RIBA). Wie die Anti-HCV-Test kann der RIBA-Test nicht sagen, ob Sie derzeit infiziert sind, nur, dass Sie mit dem Virus ausgesetzt worden sind.

HCV-RNA-Test identifiziert, ob das Virus im Blut ist, was darauf hinweist, dass Sie eine aktive Infektion mit HCV haben. In der Vergangenheit wurde es in der Regel durch ein Test durchgeführt, eine qualitative HCV bezeichnet. Qualitative HCV RNA wird als eine gemeldete positiv oder erkannt wenn eine HCV-Virus-RNA gefunden wird; Andernfalls wird der Bericht sein negativ oder nicht erkannt&# 148 ;. Der Test kann auch nach der Behandlung verwendet werden, um zu sehen, ob das Virus aus dem Körper ausgeschieden wurde.

Viruslast oder Quantitative HCV-Tests messen die Anzahl der Virus-RNA-Partikel im Blut. Virusbelastungstests werden häufig vor und während der Behandlung verwendet, um durch Vergleich der Menge des Virus vor und nach der Behandlung (in der Regel nach 3 Monaten) Reaktion auf die Behandlung zu bestimmen; erfolgreiche Behandlung führt zu einer Abnahme von 99% oder mehr (2 logs) der Viruslast bald nach Beginn der Behandlung (bereits 4-12 Wochen), und führt meist zu Viruslast nicht festgestellt wird. Einige neuere Viruslast-Tests können sehr geringe Mengen an viraler RNA erkennen, und einige Labors nicht mehr qualitative HCV-RNA-Tests durchführen, wenn sie eine dieser Versionen von Viruslast-Tests verwendet werden.

Viral Genotypisierung wird verwendet, um die Art, oder Genotyp des Virus vorhanden zu bestimmen. Es gibt sechs Haupttypen von HCV; die häufigste (Genotyp 1) ist weniger wahrscheinlich, dass die Behandlung als Genotypen 2 oder 3 und erfordert in der Regel längere Therapie (48 Wochen gegenüber 24 Wochen bei Genotyp 2 oder 3) zu reagieren. Genotypisierung wird oft bestellt vor Beginn der Behandlung eine Vorstellung von der Wahrscheinlichkeit des Erfolgs zu geben und wie lange eine Behandlung erforderlich sein kann.

Hepatitis-C-Infektion ist die häufigste Ursache der chronischen Lebererkrankung in Nordamerika; etwa 2% aller Erwachsenen in den Vereinigten Staaten wurden mit dem Virus ausgesetzt, und 75-85% der Befragten sind chronisch infiziert. Die CDC empfiehlt HCV-Tests in den folgenden Fällen:

Wenn Sie jemals illegale Drogen gespritzt haben

Wenn Sie eine Bluttransfusion oder Organtransplantation vor Juli 1992 wurde *

Wenn Sie Gerinnungsfaktor erhalten haben Konzentrate vor 1987 hergestellt

Wenn Sie waren immer auf langfristige Dialyse

Für Kinder bis HCV-positiven Frauen für Gesundheitspflege, Notfallmedizin geboren, und die öffentliche Sicherheit Arbeiter nach needlesticks, spitze Gegenstände oder Schleimhaut Exposition gegenüber HCV-positiven Blut

Für Menschen mit Anzeichen einer chronischen Lebererkrankung

* Die Blutversorgung ist seit 1990 in den USA überwacht, und alle Einheiten von Blut, die für HCV-positiv getestet werden für die Verwendung in einer anderen Person abgelehnt. Das aktuelle Risiko einer HCV-Infektion von Transfusionsblut ist etwa 1 Fall pro zwei Millionen Transfusionseinheiten.

Eine positive Anti-HCV-Test kann mit einem HCV RIBA-Test bestätigt werden, insbesondere, wenn der Test positiv ist schwach. Qualitative HCV-RNA wird häufig verwendet, wenn der Antikörper-Test positiv ist, um zu sehen, wenn die Infektion noch vorhanden ist. HCV-Viruslast und Genotypisierung kann getan werden, die Behandlung zu planen; Viruslast und qualitative HCV RNA sind auch zur Überwachung Reaktion auf die Behandlung verwendet.

Wenn der Antikörper Testergebnis positiv ist, haben Sie wahrscheinlich mit Hepatitis C infiziert worden, auch wenn es so mild war man nicht erkennen Sie es hatte.

Eine positive RIBA bestätigt, dass Sie mit dem Virus ausgesetzt worden war, während ein negativer RIBA zeigt an, dass Ihre erste Test war wahrscheinlich ein falsch positives Ergebnis, und Sie haben nie von HCV infiziert.

Eine positive (oder nachweisbar) HCV-RNA bedeutet, dass Sie derzeit von HCV infiziert sind.


Gibt es etwas, was ich wissen sollte?

HCV-Antikörper treten in der Regel erst mehrere Monate nach Beginn einer Infektion, sondern wird immer in den späteren Stadien der Krankheit vorhanden sein.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Hodenkrebstests, Tests für die Wirbelsäulenkrebs.

    Hodenkrebstests Normalerweise beginnen Sie mit Ihrem Hausarzt zu sehen, wer Sie in ein Krankenhaus Spezialist für Tests bezieht sich, um zu sehen, ob Sie Hodenkrebs haben. Im Krankenhaus müssen…

  • Tests mit multiplem Myelom zu finden …

    Wenn die Symptome deuten darauf hin, dass eine Person mit multiplem Myelom haben könnte, Labor-Tests auf Blut und / oder Urin, Röntgenstrahlen der Knochen, und eine Knochenmarkbiopsie sind in…

  • Tests für nicht-kleinzelligem Lungenkrebs, wund Lungenkrebs zurück.

    Einige Lungenkrebs kann durch Screening gefunden werden. aber die meisten Lungenkrebs gefunden werden, weil sie Probleme verursachen. Wenn Sie mögliche Anzeichen oder Symptome von Lungenkrebs….

  • Tests für sexuell übertragbare …

    Tests für sexuell übertragbare Infektionen können von den Genitalien oder Urintests genommen Bluttests und / oder Tupfer beinhalten. Sie variieren je nach der Infektion getestet werden. Hinweis…

  • Die Behandlung und Tests für Gonorrhoe …

    Gibt es eine Behandlung oder Tests für Gonorrhoe Gonorrhoe Behandlung und Tests sind einfach. Die Tests umfassen Körperflüssigkeiten oder Urin zu sehen, ob Ihr Körper diese Infektion hat, Arzt…

  • Tests für Darmkrebs, kolorektalem …

    Das kolorektale Karzinom ist häufig gefunden, nachdem Symptome auftreten, aber die meisten Menschen mit frühen Darmkrebs don t Symptome der Krankheit haben. Deshalb ist es s wichtig, die…