Harninkontinenz, Dranginkontinenz …

Harninkontinenz, Dranginkontinenz …

Harninkontinenz, Dranginkontinenz ...

Stellen Sie Fragen wie «Andere Leute Sondieren mit … (Zustandsbedingungen der höheren Risiko hier) … haben Probleme mit der Blasenkontrolle hatte. Haben Sie mit undichten Urin Probleme hatte? «

Martin et al. 2006

Einfache Patientenbefragung Bewertungsinstrumente wurden gültig und zuverlässig erwiesen (EIN ).

Die drei Inkontinenz Fragen Fragebogen (siehe Anhang 6 in der ursprünglichen Richtlinie Dokument) ist eine einfache, schnelle und nicht-invasive Tests mit akzeptabler Genauigkeit bei der Dranginkontinenz und Stress Klassifizierung und kann für die Verwendung in der primären Gesundheitsversorgung geeignet sein (EIN ).

Patienten mit Harninkontinenz sollte geprüft werden, um die diagnostische Kategorie sowie zugrunde liegende Ätiologie zu bestimmen. Dies kann in der Regel auf der Grundlage der Geschichte bestimmen, körperliche Untersuchung und Harnwege Peilstab und Kultur, wenn angegeben. Eine Post-Lücke Rest kann bei der Beurteilung möglicher Retention / Überlauf erforderlich.

Brown et al. 2006

Es gibt 4 gängige Arten von Inkontinenz:

  • Belastungsinkontinenz ist das Austreten von Urin, die während des Trainings, Husten, Niesen, Lachen, Gehen, Heben oder beim Sport auftreten können. Dies ist häufiger bei Frauen, obwohl es tritt auch bei Männern, vor allem nach einer Prostata-Operation. Schwangerschaft, Geburt und Menopause sind die wichtigsten Mitwirkenden.
  • Dranginkontinenz Notwendigkeit ist eine plötzliche und stark zu urinieren. Es wird oft mit Frequenz und Nykturie verbunden sind, und ist oft durch eine überaktive oder instabiler Blase, neurologischen Erkrankungen, Verstopfung, vergrößerte Prostata oder Geschichte der schlechten Gewohnheiten Blase zu haben.
  • Mischinkontinenz ist eine Kombination aus Stress und Dranginkontinenz und ist am häufigsten bei älteren Frauen.
  • Überlaufinkontinenz ist ein Ergebnis der Obstruktion oder Verletzung der Blasenentleerung. Die Symptome können mit Stress-Inkontinenz verwechselt werden.

Da Behandlungen unterscheiden, Dranginkontinenz sollten von Stressinkontinenz unterschieden werden (EIN ). Die diagnostische Kategorie des Patienten zuverlässig mit Hilfe des Fragebogens drei Inkontinenz Fragen bestimmt werden (siehe Anlage 6 in der ursprünglichen Richtlinie Dokument).

Die Kontinenz-Stiftung von Australien Helpline (Telefon 1800 33 00 66) ist an 5 Tagen pro Woche und wird von qualifizierten Kontinenzberater besetzt. Referral Daten hinsichtlich Physiotherapie, Krankenschwester Kontinenzberater und Resturintests.

Levels of Evidence

  • Um evidenzbasierte Präventionsmaßnahmen für Harninkontinenz in der Primärversorgung erleichtern
  • Um eine umfassende und prägnante Reihe von Empfehlungen für die Patienten in der allgemeinen Praxis mit zusätzlichen Informationen liefern über Schneiderei Risiko und Notwendigkeit
  • Um die Evidenzbasis für die primäre Gesundheitsressourcen genutzt werden können effizient und effektiv, während eine rationale Basis bietet die beste Nutzung von Zeit und Ressourcen in der allgemeinen Praxis, um sicherzustellen,
  • Die perinatale und postnatale Frauen
  • Jüngere Frauen, die Kinder haben
  • Frauen, die übergewichtig sind,
  • Männer nach der Behandlung für Prostatakrebs
  • Menschen mit Atemwegserkrankungen, Diabetes, Schlaganfall, Herzerkrankungen, kürzlich erfolgten Operation oder neurologischen Störungen
  • Gebrechliche ältere Menschen oder Langzeitpflege Einwohner
  1. Screening der durchschnittlichen Risiko Menschen in der allgemeinen Bevölkerung (nicht empfohlen)
  2. Fall Befund in Populationen mit hohem Risiko
    • Bohrenden Fragen
    • Patientenbefragung Bewertungstools
    • Anamnese und körperliche Untersuchung
    • Urinary Peilstab und Kultur, wenn angegeben
    • Post-Lücke Restvolumen bei der Beurteilung der möglichen Retention / Überlauf
    • Beurteilung der Art der Inkontinenz drei Inkontinenz Fragen mit
    • Die Inzidenz der Harninkontinenz
    • Risiko für Harninkontinenz
    • Gesundheit Abnahme wegen Harninkontinenz
    • Die Informationen in dieser Veröffentlichung dargelegt ist, die zum Zeitpunkt der ersten Veröffentlichung Strom und wird nur für die Verwendung als Leitfaden einer allgemeinen Natur vorgesehen und kann oder auch nicht auf bestimmte Patienten oder Umstände relevant sein. Auch ist diese Veröffentlichung erschöpfende des Gegenstandes. Personen alle Empfehlungen in dieser Veröffentlichung enthaltenen Umsetzung müssen ihre eigenen unabhängigen Fähigkeiten oder Urteilsvermögen oder entsprechende professionelle Beratung zu den jeweiligen besonderen Umständen relevant suchen, wenn dies zu tun. Die Einhaltung der Empfehlungen über nicht von selbst kann für die Patienten und andere in Kontakt mit der Gesundheit aus dem beruflichen und dem Gelände der Gesundheit kommen geschuldet Entlastung von der Sorgfaltspflicht garantieren eine professionelle arbeitet.
    • Während der Text für die Gesundheit Profis besitzen entsprechende Qualifikationen und Fähigkeiten in der Ermittlung und der Ausübung ihrer beruflichen (einschließlich juristischer) Aufgaben gerichtet ist, ist es nicht als klinische Beratung und insbesondere betrachtet werden, ist kein Ersatz für eine vollständige Prüfung und Berücksichtigung der medizinischen Geschichte in der Diagnose und Behandlung basiert auf anerkannten klinischen Praxis zu erreichen.
    • Dementsprechend übernimmt keine Haftung der Royal Australian College of General Practitioners und seinen Mitarbeitern und Agenten (einschließlich und ohne Einschränkung Haftung wegen Fahrlässigkeit) für alle Benutzer der Informationen in dieser Veröffentlichung für irgendwelche Verluste oder Schäden enthalten (Folge-) Kosten oder Kosten entstehen, oder aufgrund einer Person entstehen auf der in dieser Publikation enthaltenen Informationen verwenden oder auf sie angewiesen und ob aufgrund eines Fehlers, fahrlässige Handlung, Unterlassung oder falsche Darstellung in der Informationen verursacht wurden.
    • Diese Richtlinien haben keine detaillierten Informationen über die Verwaltung von Risikofaktoren oder frühe Krankheits enthalten (zum Beispiel welche Medikamente in zu verwenden Behandlung von Hypertonie). In ähnlicher Weise haben sie nicht gemacht Empfehlungen über tertiäre Prävention (Vermeidung von Komplikationen bei Patienten mit etablierter Erkrankung). Auch Informationen über die Prävention von Infektionskrankheiten ist weitgehend auf die Immunisierung und einige sexuell übertragbare Infektionen (STI) beschränkt.

    Zur vorbeugenden Pflege am wirksamsten zu sein, braucht es geplant, durchgeführt und ausgewertet werden. Planung und bei der Gesundheitsvorsorge Eingriff wird zunehmend von Patienten zu erwarten. Die Royal Australian College of General Practitioners (RACGP) stellt somit das Rote Buch und Nationale Führer informieren evidenzbasierte Leitlinien. und das Green Book (siehe "Verfügbarkeit von Companion Dokumente" Feld) bei der Entwicklung von Programmen für die Umsetzung zu unterstützen. Die RACGP plant eine kleine Gruppe von freiwilligen klinischen Indikatoren einzuführen Praktiken zu ermöglichen, ihre Präventionsmaßnahmen zu überwachen.

    Weitere Informationen zur Verfügbarkeit finden Sie in der Verfügbarkeit von Companion Dokumente und Patient Ressourcen Felder.

    ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

    • Harninkontinenz Amerikanischen …

      Harninkontinenz Am Ende der Fakultät, Wird der Medizinstudent in der Lage Medizinischen: Identifizieren und benennen Sie sterben WICHTIGSTEN anatomischen und histologischen Merkmale der Blase…

    • Harninkontinenz bei Hunden, unkontrolliertes Urinieren.

      Die Ursachen für Harninkontinenz Bei Hunden, Urin zurückgehalten oder in der Blase gespeichert. Wenn der Hund zu urinieren möchte, gelangt der Urin in die Außenseite des Körpers durch eine…

    • Harninkontinenz bei Frauen …

      von Jay A. Naliboff, MD Was ist Harninkontinenz? Harninkontinenz ist der unwillkürliche Harnverlust. Leckage kann oder kann nicht mit Husten, Niesen oder Pressen verbunden sein. Es kann im…

    • Harninkontinenz, Harninkontinenz Lösungen.

      Was ist Harninkontinenz? Viele Frauen leiden an irgendeiner Art von Harninkontinenz SUI wird durch die Schwächung der Beckenmuskulatur verursacht, die die Blase und der Harnröhre, die dünne…

    • Harninkontinenz Praxis …

      Siehe Aufarbeiten für mehr Details. Management Erfolgreiche Behandlung von Harninkontinenz müssen auf die spezifische Art der Inkontinenz und die Ursache zugeschnitten werden. Die üblichen…

    • Harninkontinenz Häufig …

      Inkontinenz ist sicherlich ein häufiges Problem, das wir in Urologie zu Sehen der. Es neigt dazu, etwas häufiger als Patienten im Alter zu sein, Aber sicherlich schneidet sie in allen…