Die Top-Bäume für die Bay Area, wo Lorbeerbaum zu pflanzen.

Die Top-Bäume für die Bay Area, wo Lorbeerbaum zu pflanzen.

Die Top-Bäume für die Bay Area, wo Lorbeerbaum zu pflanzen.

Wir haben eine Liebe / Hass-Beziehung mit Bäumen.

Wir lieben sie, wenn sie ein grünes Blatt Schatten für unsere Aktivitäten im Freien machen, wenn sie im Frühjahr blühen, und wenn sie brillantes Rot und Gelb im Herbst drehen.

Wir hassen sie, wenn sie den Garten übernehmen, Streu Gehwege mit rutschigen Obst, Lift Fundamente und Beton brechen. Im schlimmsten Fall kann eine schwache oder kranke Baum fallen und Häuser und Autos beschädigt werden.

Aber die meisten der Probleme, die Bäume in den Garten bringen sind zum Gärtner fällig.

Wenn die Designer und Hausbesitzer Zeit nehmen, den richtigen Baum, Pflanze es an der richtigen Stelle und Follow-up mit konsequente Pflege zu wählen, können die meisten Probleme Bäume bringen werden vermieden und alle Komfort und Schönheit genossen werden kann.

Gut aussehend, gesunde Bäume Schönheit zum Garten hinzufügen, Vögel anziehen und auch Immobilienwerte um 10 Prozent auf 20 Prozent zu erhöhen, sagt Bruce Hagen. eine städtische Förster mit dem California Department of Forestry Büro in Santa Rosa.

"Wir sehen dies in neuen Entwicklungen hier in Sonoma County," sagt Hagen. "Homes mit einer vorhandenen Eiche im Hof ​​gebaut kostet $ 5.000 bis $ 15.000 mehr als diejenigen ohne."

WAS IST IHR BAUM der Funktion?

Bevor hetzen, um den Kindergarten aus, zu prüfen, warum Sie einen Baum zu pflanzen wollen. Um Schatten eine Terrasse? Um unschöne Ansichten oder die Wärme der Sonnenblende? Um die Straßenansicht des Hauses gestalten?

Jede dieser Funktionen erfordert einen Baum mit unterschiedlichen Eigenschaften. Patio Bäume haben runde Vordächer anstatt aufrecht oder kegelförmige Wachstum und sie nicht fallen Wurf. Manche Menschen bevorzugen Laub Sorten Schatten im Sommer zur Verfügung zu stellen und die warme Sonne im Winter.

Rasen Bäume müssen in der Lage sein, regelmäßig Wasser zu widerstehen. Arten, die entlang Strom-Banken, wie Birken, Eschen und Erlen, sind gute Kandidaten wachsen.

Screening-Bäume haben aufrechter Wuchs und dichte Laub.

In allen Situationen, die ultimative Höhe des Baumes betrachten. Für die meisten Vorstadtgärten von einem Viertel Acre oder weniger, sucht kleine Bäume (25 Fuß) oder mittelgroßen diejenigen, die bei 40 Fuß oben aus, je nachdem, wie groß die Menge ist und ob andere Bäume gibt es bereits.

Für Pflanzungen unter Stromleitungen, wählen Sorten, die nicht höher als 25 oder 30 Meter wachsen. Taller Bäume müssen in einer Weise zu werden gehackt zurück, die ihre Form ruinieren und setzen sie für Krankheiten und Schädlinge.

GARTEN BEDINGUNGEN

Dann nehmen Sie einen guten Blick auf Bedingungen Ihres Gartens. Gibt es ausreichend Platz für einen Baum?

Ein kleiner Baum, bis zu 25 Meter in der Höhe, sollte mindestens 10 Meter entfernt von einer Struktur, wie ein Gebäude oder einen Zaun, und 25 Meter entfernt von einem anderen kleinen Baum gepflanzt werden. Geben Sie es 10 bis 10 Meter von offenen, freiliegenden Bodenoberfläche in einem Bereich, in dem es keine unterirdischen Versorgungsleitungen oder Abwassersysteme.

Betrachten Boden und Wetter: Ist der Boden lehmig, sandig oder lehmig? Hat der Wind diesen Bereich Teig? Wie heiß im Sommer und im Winter kalt ist es bekommen? Wird der Baum in der Sonne, Schatten oder eine Kombination gepflanzt werden? Welche Art der Bewässerung wird es in diesem Teil des Gartens erhalten? Eine Birke kann keine Niedrigwassernutzung Landschaft tolerieren, sondern ein redbud wird es gedeihen.

"Während Landschaftsarchitekten und Hausbesitzer in der Regel Bäume aus ästhetischen Gründen auswählen, muss das erste Kriterium, ob sein der Baum in ihrer Lage arbeiten," Beratung stellt fest, Gartenbaukünstler Barrie D. Coate von Los Gatos. "Eine Pflanze kann schön sein, aber es wird nicht befriedigend sein, wenn es immer kränklich ist in Ihrem Garten."

Bestimmte Bäume sollten auf jeden Fall vermieden werden: Lombardei Pappeln, mit Wasser suchenden Wurzeln, die Abflussrohre verstopfen; entzündlich Eukalyptus und Kiefern Monterey; und Akazien mit spröden Holz, das bei starkem Wind bricht. Vermeiden Sie schnell wachsende Sorten: Sie werden entweder wachsen zu groß, wie Redwoods, die in 20 Jahren zu 100 Meter vergrößern, oder sie werden wie fruchtlos mulberries kurzlebig sein.

Zwanzig Jahre ab jetzt, wenn ein mäßig wachsender Baum seine prime eintreten, ein kurzlebiger Baum gerodet werden müssen, sagt Förster Bruce Hagen. Wie für die Redwood, wird es über den Hof und die benachbarten Höfe genommen. Das Entfernen der Baum $ 600 bis $ 1000 kosten wird, und Sie werden mit einer neuen anfangen müssen, verlieren Ihre Investition von Zeit, Wasser und Dünger in den vergangenen Jahrzehnten. Eine längere Dauer, mäßig wachsender Baum wird Ihnen eine bessere Rendite.

Wenn Allergiker in der Familie sind, überqueren diese Bäume aus Ihrer Liste, wie auch: Oliven, Erle, Birke, Flaschenbürste, Box Holunder, Pappel, Zypressen, Ulmen, Maulbeeren, Eichen und Walnüsse. Sie haben Wind-borne Pollen, die Heuschnupfen verschlimmert.

In der Gärtnerei

Es sind in der Regel mindestens ein halbes Dutzend Bäume, die einen bestimmten Garten Situation passen. Coate drängt Gärtner einige weniger bekannte Bäume zu betrachten, die in unserem Klima gedeihen.

"Versuchen Sie etwas anderes als das Klischee von drei europäischen weißen Birken im Rasen stecken," Coate berät. Diese Birken in der Tat sind nicht glücklich mit unseren trockenen Sommern und alkalischen Böden, und sind anfällig für Angriffe durch Schädlinge wie Borkenkäfer als Ergebnis.

Gute Quellen für Informationen über geeignete Bäume sind das Sunset Western Garden Buch sowie örtlichen Kindergarten-Mitarbeiter.

Beachten Sie die großen Unterschiede in der Gärtnerei Personal Know-how: Einige Mitarbeiter ausgegeben haben ein Leben lang mit Pflanzen arbeiten, während andere Schuhe letzte Woche verkauft.

Der California Association of Nurserymen hat ein Zertifizierungsprogramm für Kindergarten-Personal. Die Kandidaten werden geschult und getestet auf Pflanzen Identifizierung und Nutzung, Design, Kultur und Schädlinge und Krankheiten, und qualifiziert sind, ein Abzeichen zu tragen, die sagt, "Zertifizierte Gärtners."

"Kommen Sie herein und sprechen Sie uns an," sagt zertifizierte Gärtners Dave Fazzio. Inhaber von Sonoma Mission Gardens Kindergarten in El Verano. "Das ist, was wir hier sind."

Lokale Kinderzimmer Personal wissen Höhen und die Ausbreitung von alten Bäumen und welche wachsen gut in Ihrer Stadt. Wenn Sie nicht über den Baum sehen Sie wollen, fragen Sie den Kindergarten, um es für Sie bestellen in; Es dauert nur zwei oder drei Wochen.

Wie Sie den Baum Abschnitt der Kindergarten zu finden, werden Sie junge Bäume in Fünf-Gallonen oder 15-Liter-Behälter stoßen. Fünf-Gallonen-Bäume sind 3 1/2 bis 5 1/2 Meter hoch und Preis von $ 20 bis $ 35, mit seltener, langsam wachsenden Arten auf $ 40 oder mehr ausgeführt wird. Fünfzehn-Liter-Bäume sind sechs bis acht Meter hoch und kosten in der Regel zwischen 45 $ und 125 $.

Ein Full-Service-Kindergarten werden auch spezielle Ordnung groß, Proben Bäume in einem 24-Zoll oder 36-Zoll-Boxen; Diese kosten $ 150 und höher, und in der Größe von sechs Fuß bis 15 Fuß oder mehr, je nach Spezies.

Professionelle landscapers in der Regel 15-Gallonen-Bäume zu installieren, da sie sofortige Wirkung geben, aber es gibt viele gute Gründe, eine wirtschaftliche Fünf-Gallonen-Größe oder Frühjahr für einen teuren 24-Zoll-Box zu pflanzen.

"Wenn Sie einen Fünf-Gallonen-Pflanze, eine 15- Gallone und einen 24-Zoll-boxed Pflanze der gleichen Sorte und in fünf Jahren, werden Sie kaum einen Unterschied zwischen ihnen zu sehen," sagt Hagen. "Die Fünf-Gallonen-Anlage baut seine Wurzelsystem schneller und fängt an die größeren Exemplare, aber die größeren Bäume direkt in der Landschaft funktionieren und sind weniger anfällig für Verletzungen."

Gärtner für die meisten für ihre Landschafts-Dollar suchen, sollten für Bäume in diesem Monat und im Januar Shop (nicht im Dezember, wenn Kindergärten auf Urlaub stock konzentrieren). Das ist, wenn wirtschaftliche geballt-and-burlapped Bäume und umgehende Lager in den Kindergärten kommen. Balled-and-burlapped Pflanzen sind Feld gewachsenen Bäumen, in der Regel aus Oregon, die auf den Markt mit dem Boden um ihre Wurzeln, eingewickelt in Sackleinen ausgegraben und Lastwagen wurden.

Sorten sind überwiegend Evergreen, Fichten und Tannen als lebende Weihnachtsbäume verwendet, aber Laub magnolias und gepfropft Sorten von japanischen Ahorne sind auch auf diese Weise verkauft.

Januar STOCK

Im Januar, Kindergärten Lager umgehende Bäume: ruhend, entlaubten Bäumen mit dem ganzen Boden abgewaschen ihre Wurzeln. Sorten sind Laubschattenbäume wie Ahorn, Erlen, Birke, Esche, Bergahorn und die blühenden Pfirsiche, Kirschen, Pflaumen und Krabben Äpfel.

Umgehende Erdballen-and-burlapped Pflanzen auf die Hälfte bis zwei Drittel des Preises eines gleichwertigen Containeranlage sind preislich, sagt Fazzio. Diese Pflanzen sind billiger zu versenden und da sie ruhend, sie erfordern nicht die Aufmerksamkeit des Personals oder Kinderzimmer Raum eines Behälters Probe.

"Zum Beispiel kann ein 15-Liter-Größe laceleaf Japanischer Ahorn, die $ 100 bis $ 150 in einem Behälter bei 65 $ würde preislich laufen würde bis $ 75, wie ein geballt und burlapped Probe," Fazzio sagt.

Untersuchen Sie den Baum sorgfältig vor dem Kauf. Ablehnen jeder mit verdrehten oder geknickt Wurzeln. Geben Sie für ein paar Äste im Baum Rock -, dass ein Teil des Rumpfes zwischen der Krone und dem Boden; Diese helfen den Stamm zu entwickeln und wird in den nächsten drei Jahren entfernt werden.

Achten Sie darauf, die Krone des Baumes hat gut verteilte Niederlassungen rund um den Stamm, und dass sie nicht zu eng angebracht — breiter Zweig Winkel sind stärker.

WAHL DER BAUM

Die Experten empfehlen die folgenden Bäume für drei verschiedene Funktionen im Garten. Diese Bäume sind gut aussehend, interessant im Laufe der Jahreszeiten, wartungsarm — und nicht über den Hof nehmen.

SCREENING: Diese Hintergrund Pflanzen fein strukturierte Laub und ein aufrechtes Wachstumsmuster; einige können in Hecken geschert werden.

— Pyrus calleryana CQ ‘Chanticleer’ / Chanticleer Birne: Wird zu 30 Fuß mit einem Acht-Fuß-Ausbreitung wachsen. Laubbaum, mit weißen Blumen Frühling und Herbst Farbe. Aufrecht in Form, hat es ein dichtes Netz von Zweigen, die das ganze Jahr über Screening

— Sequoia sempervirens ‘Soquel’ / Redwoodbaum: CQ Pflanze vier Meter voneinander entfernt und in einen 10-Fuß-Hedge-geschert halten. Immergrün. ‘Soquel’ ist ein dicht wachsende Sorte, die für Hecken ideal ist, weil es nicht dünn tut am Boden aus.

— Leptospermum laevigatum / australischen Teebaum: CQ wächst bis 30 Meter mit einem 30- Fuß zu verbreiten. Immergrün. Stattliche robusten Stamm und Ästen Set mit kleinen grau- grünen Blättern; weißen Blüten im Frühjahr. Verträgt Trockenheit, Wind, Salznebel.

Amerikanische Hainbuche: CQ wächst bis 25 Meter mit einem 20-Fuß-Ausbreitung. Laub. Fein strukturierte Laub färbt sich rot und gelb im Herbst und bleibt auf Anlage gut in den Winter. Scherung in Hedge kann.

RASEN BÄUME: Diese Bäume saisonale Farbe und gut aussehend Form für Hausgarten Rasen bieten. Sie alle tolerieren den feuchteren Boden eines turfgrass Umwelt.

— Acer CQ ‘Autumn Blaze’ /

Hybrid-Ahorn: Wächst bis 40 Fuß mit 35-Fuß-Ausbreitung. Laub. Diese Hybride zwischen einem roten und einem Silber-Ahorn bietet zuverlässige Herbst Farbe in Bay Area Klima.

— Fraxinus americana ‘Autumn Purple’ / Herbst lila Asche: CQ wächst bis 40 Meter mit einem 35-Fuß-Ausbreitung. Zwei Monate Herbst Farbe als Baum wird rosa, lila und tiefrot.

— Malus x ‘Robinson’ /

Robinson crabapple: CQ wächst bis 25 Meter mit 20-Fuß-Ausbreitung. Krankheitsresistente Sorte mit tiefrosa Blüten, lila Laub und roten Früchten.

— Prunus ‘Okame’ / Okame Blütenkirsche: CQ wächst bis zu einer Höhe von 35 Fuß mit einem 30-Fuß-Ausbreitung. Rosa Blüten, orange Herbst Farbe. Braucht eine gute Drainage.

PATIO BÄUME: Diese sollten abgerundete Kronen haben einen großen Kreis von Schatten zu werfen und saisonale Farbe bieten. Vermeiden Sie Typen, die auf asphaltierten Flächen unordentlich Früchte fallen. Laub Sorten herauszufiltern heißen Sommersonne und lassen im Winter Sonnenschein.

— Cercis reniformis CQ ‘Oklahoma’ / Oklahoma redbud: Wächst bis 25 Fuß mit 25-Fuß-Ausbreitung. Laub. Weinrot Frühlingsblumen, große glänzende herzförmige Blätter, fallen Farbe. Nimmt Hitze und Trockenheit verträgt aber regelmäßige Gartenbewässerung.

— Chitalpa tashkentensis ‘Pink Dawn: CQ Hybrid zwischen Chilopsis CQ und Catalpa. CQ wächst bis 12 Meter in drei Jahren, dann wächst langsamer auf eine maximale Höhe von 25 Fuß mit einem 25- bis 30-Fuß-Ausbreitung. Laub. Rosa trompetenförmigen Blüten im Sommer.

— Olea europaea «Swan Hill ‘/ Swan Hill Olive: CQ wächst bis 25 Meter mit einem 25-Fuß-Ausbreitung. Immergrün. Diese Sorte produziert keine Pollen oder Früchte. Silbrig-grünen Blättern. Wirft Licht Schatten und nimmt Trockenheit.

— Lagerstroemia cq Hybriden ‘Natchez,’ ‘Tuscarora,’ ‘Muskogee’ / Trauerflormyrte: nicht in hortus oder Sonnenuntergang wächst bis 25 Meter mit einem 25-Fuß-Ausbreitung. Laub. Summer- Blüte, Herbstlaub Farbe, gut aussehend Rinde Muster. Hybriden sind Mehltau resistent.

LERNEN SIE IHR BÄUME OFF einen guten Start

Spätherbst und Frühjahr sind die besten Zeiten, neue Bäume zu pflanzen. Graben Sie ein breites Loch mindestens dreimal der Durchmesser, aber nicht tiefer als der Wurzelballen.

Wenn Sie einen Container- gewachsenen Baum zu pflanzen, nehmen Sie es aus dem Topf und entfernen Sie alle Sackleinen oder Plastikfolie Wurzelballen; ausziehen Draht oder Metallkörbe aus einem geballt-and- burlapped Probe. Weichen Sie die Wurzeln eines umgehende Baum über Nacht in einen Eimer mit Wasser.

Untersuchen Wurzeln: Prune alle tot oder beschädigt bareroots aus oder abrollen kreisen Wurzeln. Lösen Sie die äußeren oder zwei Zoll des Bodens aus einem Behälter wachsene Pflanze mit einem Spray aus dem Schlauch.

Stellen Sie den Wurzelballen in das Loch, so dass die obere oder zwei Zoll über dem Niveau des umgebenden Bodens ist. Für eine umgehende Baum, einen Kegel des Bodens in dem Boden des Lochs machen und setzen Wurzeln auf, um sicherzustellen, das obere Ende der Wurzelballen über der Bodenoberfläche ist.

Nachfülllochverschluss mit dem Einbaum aus Boden; nur ein Sandboden braucht die Zugabe einer Bodenverbesserung. Sie können einen Langzeitdünger in den Boden hinzufügen, wie Sie das Loch füllen, aber lassen Sie es nicht die Wurzeln berühren.

NICHT STOMP

Festen Boden in das Loch mit den Händen (do stampfen nicht mit den Füßen) und abbürsten jeden Boden, der über die Spitze des Wurzelballens siebt.

Entfernen Sie den Einsatz und keine engen Plastikbänder, die mit dem Baum kommen. Etwas außerhalb des Wurzelballens, Pfund zwei stabile Pfähle — die kürzer als die Krone des Baumes sind — zwei Meter tief in den Boden.

Binden Sie den Baum lose an den Pfosten mit einer flexiblen Bindung — Strumpfhosen sind ideal. Stakes sollte nur für eine oder zwei Saisons verwendet werden; Bis dahin werden die Wurzeln der Lage sein, den Baum zu verankern.

Machen Sie zwei Bewässerungsbecken: ein die Größe des Wurzelballens und eine weitere größere die Größe des Pflanzloch. Füllen Sie die beiden Becken so oft, bis der Wurzelballen durch nasses den ganzen Weg ist.

Hackschnitzel-Mulch

Mulch in einem Drei-Fuß-Kreis um den Baum mit einem drei- bis vier Zoll Schicht von Holz-Chips. Achten Sie darauf, aus dem Stamm der Mulch vier vor sechs Zoll weg zu halten.

Sie pflanzen nicht Sträucher, Blumen oder Boden bedeckt darunter, da diese schneller wachsende Pflanzen Wasser und Nährstoffe weg vom Baum nehmen.

Wenn Sie den Baum in einer Wiese sind zu pflanzen, entfernen Sie den Rasen in einem Acht- Fuß-Durchmesser-Kreis um den Stamm, weil ein junger Baum Wurzeln mit dem schneller wachsenden Rasen für Nahrung und Wasser nicht konkurrieren können.

Decken Sie die kahlen Fläche mit Mulch und denken Sie daran, dass der Baum eine andere Bewässerungsplan als der Rasen braucht. Nicht Rasensprenger befeuchten den Kofferraum lassen. In Tropfer oder einen Bewässerungsschlauch zu Tiefwasser der Baum.

Prune leicht: Entfernen Sie ein Drittel der Filialen in der Rock — das Gebiet entlang der Stamm zwischen dem Boden und der Krone des Baumes. Der Rest sind links auf die mit Stamm Entwicklung zu helfen und wird nach und nach in den nächsten drei Jahren entfernt werden.

Hier ist eine Anleitung die Zeit und Geld zu schützen IN BÄUME INVESTIERT

Sie haben gutes Geld für Ihren Baum bezahlt, einen Teil der teuren Immobilien zu exklusiven Nutzung gewidmet und in Wasser, Dünger und Mulch investiert.

Der Baum wird es dir vergelten von schöner jedes Jahr zu werden und Ihr Eigenschaftswert zu steigern.

Folgen Sie mit angemessener Sorgfalt auf. Erste-Jahres-Pflege für Ihren Baum zwei bis drei Mal pro Woche während der ersten Trockenzeit Bewässerung; halten Boden feucht, nicht nass sein.

Wenn Sie nicht auf Pflanzzeit düngen haben, fügen Sie Dünger im Spätsommer / Frühherbst oder im zeitigen Frühjahr, bevor die Blätter kommen.

Verwenden Sie ein Produkt mit einem 3-1-1-Verhältnis (drei Teilen Stickstoff zu einem Teil Phosphor und Kali). Düngung mit mäßiger Geschwindigkeit (zwei Pfund tatsächlichen Stickstoff pro 1.000 Quadratfuß) für drei Jahre, dann erhellen und nur ein Pfund tatsächlichen Stickstoff pro Jahr.

Sobald Ihr Baum in 10 Jahren wächst, oder so, es wird nicht regelmäßig Düngen benötigen, wenn Sie es jedes zweite Jahr mulchen; dies ist die Art und Weise Bäume ihre Nährstoffe in der Natur zu bekommen.

Zur tatsächlichen Stickstoff berechnen, Blick auf die erste Zahl in der Düngemittelformulierung: zum Beispiel ein 20-7-7 Produkt enthält 20 Prozent Stickstoff; es dauert 10 Pfund dieses Düngemittels zwei Pfund tatsächlichen Stickstoff zur Verfügung zu stellen.

BAUM ZUR UNTERHALTUNG

Zwar gibt es alle Arten von Gadgets für die Injektion von Düngerlösungen in den Boden sind, zeigen Studien, dass ein granuliertes Düngemittel auf der Bodenoberfläche einfach Beregnung und Bewässerung es in ebenso wirksam ist.

Erneuern Sie die Mulch jedes zweite Jahr, erstreckt es sich um ein Kreis sieben Meter im Durchmesser zu machen. Ein junger Baum wird ein Besuch des arborist im dritten Jahr in den Boden benötigen.

Die arborist kann es geben, eine leichte und kostengünstige Beschneidung zu dieser Zeit einen starken Zweig Rahmen zu fördern und später Geld in Korrektur Beschneidung speichern.

alle fünf bis sieben Jahre danach, Bäume brauchen nur eine leichte Ausdünnung und Strukturverbesserung durch eine arborist.

VERWENDUNG EIN EXPERTE

gefährden Ihre Investition nicht durch einen inkompetenten Baumschere in der Nähe von Ihren Preis im Stich gelassen.

Immer ein zertifiziertes arborist bekommen, betont Förster Bruce Hagen von der California Department of Forestry in Santa Rosa.

Diese Menschen haben durch das Zertifizierungsprogramm der International Society of Arboriculture (ISA) gegangen, haben Tests bestanden und betreuen Weiterbildungskurse. Achten Sie auf das ISA-Logo auf ihre Anzeigen oder für einen Certified Arborist Nummer.

ACHTUNG TOPPERS

Vermeiden Sie jeden Baum Trimmer, die Angebote zu "oben" der Baum — ein älteres Verfahren nun durch die ISA diskreditiert.

"Belag" ist eine drastische Form der Beschneidung, die große Äste entfernt, Ruinen Form des Baumes, lädt Schädlinge und Krankheiten Angriffe und das Wachstum von gefährlichen schwachen Holz fördert.

Hagen schlägt Hausbesitzer unter ISA zertifiziert Arboristen kaufen, und jeden Kandidaten sagen, dass die Bäume sollten nicht mehr als 25 Prozent der in einem Jahr entfernt Laub nach ISA-Standards beschnitten werden.

"Sie werden erhebliche Preisunterschiede finden, wenn Sie auf vier oder fünf zu sprechen," sagt Hagen, die von $ 600 bis $ 2200 für die gleiche Arbeit im Bereich Gebote bekam.

"Es hängt davon ab, wie viel Arbeit das Unternehmen in dieser Woche hat. Sie alle pflegen Besatzungen und wie sie zu beschäftigen."

Die Bäume, die wir heute sind ein Geschenk an die Zukunft pflanzen. Eine gesunde, gut gelegen Baum kann uns Schönheit und Komfort für diejenigen, die unsere Gärten in Jahren bewohnen kommen überleben und gewähren.

Es lohnt sich die zusätzliche Zeit und dachte, nehmen den richtigen Baum an der richtigen Stelle zu pflanzen.

RESSOURCEN

— California Department of Forestry, Santa Rosa Büro; (707) 576-2936 — Barrie D. Coate, Beratung Gartenbaukünstler, Los Gatos; (408) 353-1052 — Sonoma Mission Gardens, 851 Craig Avenue (in der Nähe von Arnold Drive), El Verano; (707) 938-5775

LESEN

— "Wählen Sie den richtigen Farbton" und "Baumpflege Von Grund auf," kostenlose Broschüren von Pacific Gas & Electric Co .; (800) 933-9555 — Sunset Western Garden Book (Sunset, 1995, 25,95 $)

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS