Die Behandlung von akuten Pankreatitis …

Die Behandlung von akuten Pankreatitis …

Die Behandlung von akuten Pankreatitis ...

Pankreatitis ist eine Entzündung der Bauchspeicheldrüse. Dies geschieht, wenn die Pankreasenzyme der Bauchspeicheldrüse selbst, anstatt zu helfen angreifen Nahrung zu verdauen. Es gibt zwei Arten: akute und chronische. Akute Pankreatitis, die etwa 80.000 Amerikaner jedes Jahr betrifft, kommt auf einmal, mit der Orgel Schwellung und die Enzyme innerhalb sie in das Duodenum freigesetzt wird.

Diagnose

Die Symptome der akuten Form sind Schmerzen im oberen Teil des Magens Bereich. Weitere Symptome sind Übelkeit, Erbrechen, Blähungen, Aufstoßen, Schluckauf und / oder Zusammenbruch. Der Schmerz kann auf den Rücken, seitlich oder unteren Bauchbereich stabil und strahlen sein. Der Patient kann auch Fieber, Atemnot oder Nierenprobleme, wenn die Symptome schwerwiegend sind.

Um eine Diagnose zu stellen, wird der Arzt den Bauch berühren, die in der Regel starr und zart ist, wenn entzündet. Der Patient kann auch Verstopfung, haben einen langsamen Puls und zeigen Anzeichen von Gelbsucht. Eine Computertomographie (CT) wird zeigen, ob die Bauchspeicheldrüse Schwellung ist. Es wird auch zeigen, wenn es in den Bauch Flüssigkeit oder Pankreas "Pseudocysten" (Taschen von Enzymen, die, zu beschädigen in der Nähe Gewebe und Organe platzen). Eine Ultraschalluntersuchung der Gallenblase wird zeigen, ob es Gallensteine ​​in den Kanälen verursacht die Entzündung sind.

Ursachen

Wir wissen noch nicht, was die Enzyme macht die Bauchspeicheldrüse angreifen. Aber wir einige der Auslöser kennen:

  • Ein Block in den Kanälen zwischen der Bauchspeicheldrüse und der Leber
  • Gallensteine, die an der Gallengang Öffnung stecken Pankreassekret verursacht zu sammeln, um eine Entzündung und manchmal zu dauerhaften Schäden führen
  • Tumoren
  • Chemikalien im Verdauungssystem
  • Entzündung in der Nähe Organe
  • Bestimmte Antibiotika, wie Sulfonamide und Tetracycline
  • Hohe Exposition gegenüber Östrogen und einige Diuretika
  • Binge Trinken oder regelmäßig große Mengen Alkohol trinken
  • Verletzungen aus Sport, Autounfällen oder Stürzen
  • Abdominalchirurgie
  • Komplikationen bei einem Screening-Verfahren genannt ERCP
  • Infektionen (wie Mumps oder virale Hepatitis) oder
  • Hohe Konzentrationen von Calcium oder Triglyceriden im Blut

Da Gallensteine ​​eine der Hauptursachen der akuten Pankreatitis sind, sind Menschen in Gefahr von Gallensteinen auch mit einem Risiko für eine akute Pankreatitis. Dazu gehören schwangere Frauen, Frauen, die viele Schwangerschaften und die Menschen gehabt haben, die übergewichtig sind.

Screening und Prävention

Es gibt keine Möglichkeit für eine akute Pankreatitis zu screenen. Die Art durch das Trinken von Alkohol verursacht wird, kann eine chronische Pankreatitis mit weiterhin Alkohol verwandeln. Die beste Behandlungsoption — auch nach nur einer Folge der akuten Pankreatitis — ist einfach zu stoppen ganz zu trinken. halten Sie ein s Gewicht unter Kontrolle kann gallstone-induzierte Angriffe zu verhindern.

Behandlungsmöglichkeiten

Leichte Fälle in der Regel für sich selbst sorgen in ein paar Tagen. Schwere diejenigen, kann mehrere Wochen dauern. Wenn Sie Pankreatitis vermuten, vermeiden Sie alle Speisen und Getränke, da sie nur die Symptome verschlimmern. Bei Patienten mit schweren Fällen sind ins Krankenhaus eingeliefert und Schmerzmittel gegeben und intravenösen (IV) Flüssigkeiten. Für die Fälle, die mehr als ein paar Tage, Nahrungsergänzungsmittel sind in der Regel hinzugefügt, um die IV Linien dauern.

Wenn Gallensteine ​​im Verdacht stehen, die Gallenblase (eine nicht-essentielle Orgel) wird oft entfernt. Aber das ist in der Regel nicht getan, bis die Symptome besser bekommen haben, da Operation kann sie noch schlimmer zu machen.

In lebensbedrohlichen Fällen, in denen eine Blockade des Pankreasganges vermutet wird, kann der Arzt eine ERCP (ERCP) tun. Dazu fügt der Arzt eine flexible Schlauch durch den Patienten s Mund. Verwendung eines leichten und Miniaturkamera am Ende des Rohrs, kann der Arzt die Blockade finden und bei Bedarf entfernen. Der Arzt könnte erweitern auch den Kanal, so dass der Stein von selbst passieren.

Manchmal ist traditionell eine Operation erforderlich Blutungen eine Zyste oder stoppen zu entleeren.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Die Behandlung für chronische Prostatitis …

    Prostatitis (Prostata-Infektion) Was ist Prostatitis? Prostatitis ist eine bedingung, Die Eine Entzündung der Prostata und manchmal sterben Gegend um es Beinhaltet. Es gibt Mehrere ArTeN von…

  • Was ist Akne beste Behandlung für …

    Akne ist weit verbreitet und ist in der Regel behandelbar. Sie können die Behandlung Eine benötigen Mehrere Monate Flecken zu löschen sterben. Entzündete Akne Muss Behandelt Werden früh Narben…

  • Die Behandlung der Entzündung der …

    Die Behandlung von Entzündung des Uterus Wird entsprechend der Ursache vorgeschrieben. Die Wenn Entzündung Durch Eine Erkältung oder Durch Einwirkung von Kälte der Menstruation während…

  • Behandlung — übermäßige Schläfrigkeit, Medikamente zu schlafen.

    Der beste Weg, übermäßige Schläfrigkeit zu behandeln, ist die zugrunde liegende Ursache zu behandeln. Oft bedeutet dies, Änderungen an Ihren Schlaf Zeitplan, Gewohnheiten und Routinen,…

  • Die Behandlung von gerd

    Ein direkter Vergleich von Empfehlungen in den obigen Richtlinien für die Diagnose und Behandlung von GERD präsentiert wird unten bereitgestellt. Gebiete Vereinbarung Diagnose und…

  • Typen, Symptome und Behandlung von …

    , Von der Zeit Zahnen Ihr Baby beginnt es ist sehr notwendig, um Ihr Baby zu halten Überprüfung Mund, um zu sehen, ob er / sie an Infektionen oder Hautausschlägen leiden. Und wenn Sie Ihr Kind…