Chirurgische Behandlung von Tuberkulose …

Chirurgische Behandlung von Tuberkulose …

Chirurgische Behandlung von Tuberkulose ...

  • Ahmet Alanay Verbunden mit Abteilung für Orthopädie und Traumatologie, Comprehensive Spine Center, Acibadem Maslak Krankenhaus E-Mail Autor
  • . Deniz Olgun Verbunden mit Abteilung für Orthopädie und Traumatologie, Hacettepe Universität

Abstrakt

Obwohl eine alte alte Krankheit ist die Tuberkulose immer noch ein großes Problem der öffentlichen Gesundheit, die sowohl Entwicklungs- und Industrieländern beeinflusst. Mit der Zunahme in immunsupprimierten Zuständen ist es ein größeres Problem geworden, die immer schwieriger wächst zu behandeln. Die häufigste Lokalisation von extrapulmonalen Tuberkulose ist die Wirbelsäule, und hier ist es verursacht Zerstörung und Deformierung, die zu Kyphose und Paraplegie führen kann. Die Naturgeschichte der tuberkulösen Spondylitis hat sehr detailliert aufgrund ihrer Häufigkeit in den Jahren definiert Optionen, um die Einführung von Anti-tuberkulösen Drogen und effektive chirurgische Behandlung vorausgeht. Heute ist die Behandlung von Wirbelsäulentuberkulose beginnt mit der Diagnose, die immer noch ein schwieriges Thema sein kann. Dies beinhaltet eine sorgfältige Anamnese, körperliche Untersuchung, Röntgenstrahlen und, am wichtigsten, MRI.scans jedoch oft Gewebediagnose notwendig und Kulturen, obwohl im Allgemeinen zuverlässig, sind oft langsam Ergebnisse zu erzielen. Die chirurgische Behandlung kann beginnen, nachdem Gewebe zur Diagnose und Adressen Entfernung von nekrotischem Gewebe an der betroffenen Segmente, Instabilität zu erhalten und, falls er bereits vorhanden ist, Deformitäten. Die Verwendung von Implantaten in tuberkulösen Spondylitis wurde nach ausschließlich konservative Behandlung nicht akzeptabel Kyphose als Ergebnis in bestimmten Fällen sicher und notwendig erwiesen zurückzuführen ist. Heute ist die bevorzugte Form der Behandlung ist Debridement und instrumentiert fusion, und abhängig von der Stabilität der Fixierung, postoperative Immobilisierung. Die Grundpfeiler der Behandlung, wie es vor 50 Jahren war, ist immer noch anti-tuberkulösen medizinische Therapie.

Schlüsselwörter

Komplikationen Diagnose Spät Deformierung Operative Techniken Pathophysiologie Spine chirurgische Indikationen Tuberkulose

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Tuberkulose (TB) des Uterus, tb der Wirbelsäule Behandlung.

    Tuberkulose ist eine Infektionskrankheit, die die Lunge wirkt, obwohl es auf andere Teile des Körpers ausgebreitet hat. Wenn Tuberkulose andere Teile des Körpers beeinflusst, ist die Bedingung…

  • Chirurgie für Rücken Tuberkulose, spinale tb Behandlung.

    Chirurgie für sterben Wirbelsäulentuberkulose Eine verheerende Art von Tuberkulose, sterben sterben Wirbelsäule des genannten Rücken Tuberkulose betroffen Sind. Ein großer Teil des…

  • Die chirurgische Behandlung von Wirbelsäulentumoren …

    Indikationen für die chirurgische Behandlung von Wirbelsäulentumor gehören unkontrollierbaren Schmerzen, Rückenmarkskompression und Instabilität der Wirbelsäule. Ähnlich wie bei anderen…

  • Die Behandlung von Tuberkulose disease

    Blasenkrebs ist eine ernste Krankheit, die lebensbedrohlich sein können. Es gibt eine Reihe von Behandlungen für Blasenkrebs. Das Fortschreiten des Tumors wird die Art der Behandlung zu…

  • Die Behandlung von Tuberkulose disease

    Gebogene oder Crooked Spine Skeletal Deformierung. Läsionen auf den Körper. Verlust der Waage. Appetitverlust. Körper verschwenden Progressive Magerkeit. Dis-Färbung. träge Bewegung Gefaltete…

  • Die Behandlung der Tuberkulose von der …

    Citations Citations 20 Referenzen Referenzen 15 Die Behandlung von Wirbelsäulen TB Besteht Chemotherapie von mindestens Isoniazid, Rifampicin und Pyrazinamid, anfällig für fällt SECHS Monate…