WHO Modell Verschreibungsinformationen …

WHO Modell Verschreibungsinformationen …

WHO Modell Verschreibungsinformationen ...

Benzylbenzoat ist eine synthetische Verbindung, die aus Benzoesäure und Benzylalkohol hergestellt wird. Es ist giftig für den Ektoparasiten Sarcoptes scabiei hominis, Pediculus humanus capitis, P. humanus corporis und Pthirus pubis.

Die Behandlung der Krätze und Pedikulose des Kopfes, Körper und Schambereich.

Dosierung und Anwendung

Alle Dosen sind geeignet für Erwachsene und Kinder.

Die Lotion sollte auf alle Hautoberflächen aufgetragen werden, von der Kopfhaut auf die Fußsohlen. Achten Sie darauf, den Kontakt mit den Augen zu vermeiden. Es ist nicht notwendig, vor der Anwendung, um zu baden. Um zu verhindern, einen erneuten Befall, Kleidung und Bettzeug sollte außen gewaschen oder links, um die Luft 72 Stunden lang ausgesetzt werden. Die Lotion wird in der Regel einmal täglich an 2 aufeinander folgenden Tagen in der Nacht angewendet. Dies kann später durch eine einzige Anwendung bei Nacht 3 Tage folgen.

Alle Mitglieder des Haushalts sollten gleichzeitig behandelt werden.

Die Lotion sollte, bevor sie abgespült für 24 Stunden auf den betroffenen Bereich und links angewendet werden. Falls erforderlich, kann die Behandlung nach 7 und 14 Tagen wiederholt werden.

Die Kontakte sollten auch an der einiger Zeit behandelt werden.

Bekannte Überempfindlichkeit gegen Benzylbenzoat.

Benzylbenzoat sollten nicht akut entzündetem oder verletzte Haut aufgetragen werden.

Verwenden Sie in der Schwangerschaft

Benzylbenzoat kann sicher während der Schwangerschaft angewendet werden.

Reizung der Haut mit Brennen oder Stechen Empfindungen ist weit verbreitet.

Eine Magenspülung kann von Wert sein, wenn sie innerhalb weniger Stunden nach der versehentlichen Einnahme vorgenommen. Wenn Krämpfe auftreten, sollten sie mit intravenösem Diazepam behandelt werden. Die Behandlung ist ansonsten unterstützend.

Lotion sollte in gut verschlossenen Behältern aufbewahrt werden, vor Licht geschützt.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • WHO Modell Verschreibungsinformationen …

    Dermatophyten-Infektionen Ringworm (Tinea) durch Dermatophyten von drei Gattungen verursacht: Epidermophyton, Trichophyton und Microsporum. Verschiedene Arten haben unterschiedliche primäre…

  • WHO Modell Verschreibungsinformationen …

    Staphylokokken und Streptokokken-Infektionen Staphylokokken und Streptokokken-Infektionen der Haut sind sehr häufig, wo das Klima heiß und feucht ist, wo Hygienestandards gefährdet sind, und…

  • Xulane — FDA Verschreibungsinformationen …

    WARNUNG: kardiovaskuläres Risiko im Zusammenhang mit Rauchen, VTE-Risiko, und das pharmakokinetische Profil Ethinylestradiol Zigarettenrauchen und schwerwiegende kardiovaskuläre Risiken Das…

  • Yaz — FDA Verschreibungsinformationen …

    WARNUNG: RAUCHER UND schwerer kardiovaskulärer Ereignisse Das Rauchen von Zigaretten erhöht das Risiko für schwerwiegende kardiovaskuläre Ereignisse von kombinierten oralen Kontrazeptiva (KOK)…

  • Zipsor — FDA Verschreibungsinformationen …

    WARNUNG: Gefahr ernster Herz-Kreislauf- und gastrointestinale EREIGNISSE Kardiovaskuläre thrombotische EREIGNISSE Nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs) verursachen ein…

  • WHO Modell Verschreibungsinformationen …

    World Health Organization, Genf 1997 Die Weltgesundheitsorganisation wurde 1948 als eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen, die als die Leitung und Koordinierung der Behörde für…